Diabetes bekommen? Brauchen Sie Rat? Natürlich tun Sie das! Und Sie sind an die richtige Stelle gekommen: Fragen Sie D'Mine , unser wöchentliches Q & A von Veteran Typ 1, Diabetes-Autor und Community-Pädagoge Wil Dubois gehostet.

Heute geht Wil tief in eine Frage, die viele von uns Insulinpumpen haben gefragt, über renovierte Insulinpumpen.Lesen Sie weiter, um zu erfahren, ob er der Meinung ist, dass es einen Grund zur Sorge gibt ...

{ Haben Sie eigene Diabetes-Fragen? Mailen Sie uns unter AskDMine @ diabetesmine. com }

Bonnie, Typ 1 aus New York, schreibt: Als Medicare-Empfänger bin ich verpflichtet, nur generalüberholte Pumpen zu erhalten, und habe jahrelang überholte Medtronic-Pumpen ohne Probleme erhalten. Historisch gesehen brauchte ich keinen Ersatz, aber jetzt gehe ich durch 1-2 p er Jahr. Ich vermute und würde gerne wissen, ob überholte Pumpen weniger genau und weniger haltbar sind als eine brandneue Pumpe. Ich trage derzeit eine 523 Revel. Ich werde bald einen Ersatz (renoviert) bekommen, aber ich fühle, dass die Antwort nicht so gut ist. Ich habe mehr Probleme mit hohen Zuckern, die gelegentlich trotz doppelter Infusion nicht herunterkommen. Ich bin ein alter CDE, also kenne ich Kohlenhydrate usw. Ich schaute online, um zu sehen, ob überholte Medtronic-Pumpen schlechtere funktionale Statistiken haben, aber gestrichen wurden. Was sind deine Gedanken?

Wil antwortet: Die Welt verändert sich, und wir können sehr gut in die Ära der Sanierung einziehen, dank aller Bemühungen, die Kosten für die medizinische Versorgung einzudämmen. Aber mein erster Gedanke ist, dass Sie in der Vergangenheit belogen wurden. Wie ich feststellen kann, war Medicare in der Vergangenheit sehr glücklich, für brandneue Insulinpumpen zu bezahlen. Nun, einige brandneue Pumpen, und nicht nur von Medtronic. Aber das war keine Medicare Entscheidung; Es war eine Entscheidung von Medtronic. Med-T wollte Medicare keine neuen Pumpen zum Medicare-Preis-Punkt verkaufen. Med-Ts Lösung bestand also darin, Medicare-Pumpen zu verkaufen.

Ich denke, damit bin ich einverstanden, aber Med-T hat ein bisschen den Ruf, der Regierung die Schuld für ihre "Geschäftsentscheidung" zu geben, und ich bin nicht OK damit . In meinem Buch spielt das schmutzige Pool.

Wie auch immer, du hast nach Genauigkeit gefragt, also lasst uns dazu kommen.

Mein erstes Apple-Gerät war ein iPod Touch, den ich gekauft habe, um das iBGStar-Messgerät zu betreiben. Leider würde meine Versicherung die Streifen nicht abdecken. Dann hat Apple seine Anschlüsse geändert, und der iBGStar ist so ziemlich von der Bildfläche verschwunden. Ich denke, D-Advocate Scott Johnson hat den letzten auf dem Planeten übrig. Aber als ich meinen ersten Apple bekam, entschied ich mich für eine Reparatur. (Es war in meinen Händen, zwei Tage nachdem ich es bestellt hatte, in der Zeit von der Mitte von Nirgendwo China in die Mitte von Nirgendwo New Mexico gereist, eine Leistung, die mich immer noch erstaunt.) Jahre später hat der Fall des iPod viele Dellen darin und der Bildschirm hat schwarze Zonen, wo die Flüssigkristalle gerissen sind, aber das verdammte Ding funktioniert immer noch gut. Und viele Leute kaufen reparierte Telefone. Und Kameras. Und Fernseher. Und Stereoanlagen. Und es ist nicht nur Elektronik; Alte Autos werden mit neuen Motoren umgebaut. Hölle, sogar alte Flugzeuge bekommen neue Motoren und fliegen weiter.

Und warum sollten sie nicht? Es ist billiger und es ist besser, dass alles, was gemacht wird, ein zweites Leben mit einem neuen Besitzer bekommt, als irgendwo in einer Mülldeponie vergraben, oder? Und abgesehen von den Geldeinsparungen kaufen viele Leute lieber ein Gerät, das bereits "kaputt ist"."Hey, wenn es noch nicht gescheitert ist, und es wurde von den Experten einmal gegeben, könnte es eine sicherere Wette als etwas sein, das in Mexiko vom Fließband frisch ist, richtig?

Immer noch, gibt es solche Dinge Nur Dinge, auf die unser Leben angewiesen ist? Wer will denn schon mal einen generalüberholten Herzschrittmacher? Äh ... und was genau ist mit dem früheren Besitzer dieses Herzschrittmachers passiert?

Insulinpumpen scheinen so zu sein fallen in diese Kategorie.Aber vielleicht sind sie eher wie ein iPhone oder eher wie ein Herzschrittmacher? Ich denke, es hängt

auf, was die Sanierung beinhaltet.Wenn es nur aufgeräumt und die Kratzer auspoliert worden sind, ist das nicht viel von einer Auffrischung, ist es? Aber wenn das Gerät gereinigt worden ist, überprüft worden ist, geprüft worden ist und irgendwelche fraglichen Teile ersetzt worden sind, wenn es in der wahren Bedeutung des Wortes aufgearbeitet ist, kehrte zu "wie neu" Zustand mit einer zurückgestellten Garantie zurück - Warum nicht?

Ich habe Med-T ein oder zwei Mal besucht, und ich erinnere mich vage daran, bei einem dieser Besuche den Refurbish-Prozess gezeigt zu haben Ails sind mir entgangen, aber ich erinnere mich daran, beeindruckt zu sein, wie vollständig und gründlich der Prozess war. Und vergessen Sie nicht, dass Med-T diese Pumpen selbst aufbaut, und das bedeutet, dass sie haftbar sind, wenn etwas schief geht. Darüber hinaus muss eine Medicare-Pumpe fünf Jahre halten, nicht die vier kommerziellsten Versicherungen (weil Medicare Glück haben könnte und Sie könnten in fünf Jahren aufgrund Ihres fortgeschrittenen Alters sterben, und dann müssten sie Sie nicht kaufen noch einer). Wenn Med-T sich nicht sicher ist, ob die reparierten Pumpen halten werden, werden sie am Ende Geld verlieren, was Unternehmen wie Med-T wirklich hassen.

Wie geht es mir persönlich bei der Vorstellung, eine wiederaufbereitete Insulinpumpe zu tragen? Die Idee stört mich nicht. Wenn ich für eine Pumpe aus eigener Tasche bezahlen würde und mir ein identisches Modell angeboten wurde, das renoviert, aber billiger war, würde ich es gleich wieder aufmachen. Warum sollte ich öffentliches Geld anders ausgeben als mein eigenes Geld?

Tatsächlich habe ich tatsächlich eine überholte Insulinpumpe getragen. Als Cozmo auf das Modell 1800 aufrüstete, taten sie es, indem wir alle, die mit dem älteren Modell in Garantie waren, unsere "neuen" Pumpen zurückschickten, um für modernisierte Modelle mit dem neuen Betriebssystem zu handeln. Ich hatte nie Probleme mit dieser renovierten Pumpe. Auf der anderen Seite, ich hatte fünf brandneue Med-T-Pumpen in Folge an mir scheitern, zusammen mit einem brandneuen t: slim.

So seltsame Sachen passiert mit Pumpen. Neu, alt und, wie ich mir vorstelle, renoviert. Aber ich vermute, dass wenn es weit verbreitete Probleme mit der Genauigkeit der Refurbs von Med-T (oder irgendjemand anderem) gäbe, würde es viel Hintergrundgeschwätz geben, und ich höre das einfach nicht. Was die Haltbarkeit angeht, bin ich mir nicht sicher, ob das Tragen einer anderen Person für eine Weile so wichtig ist, wie man denkt. Ich kenne eine Menge Leute, die Pumpen tragen, die Jahre außerhalb der Garantiezeit sind und wohlauf sind. Das ist eine schwere Ausrüstung.

Aber trotz allem haben Sie einige Probleme, die Sie vorher nicht hatten, und möchten wissen, ob die Pumpe dafür verantwortlich sein könnte.Also hier ist meine Idee für einige verrückte Wissenschaft zu Hause, um die Funktion Ihrer Pumpe zu überprüfen. Holen Sie sich ein Millimeterpapier. Nicht die beschissenen Viertelzollsachen, die sie in der Grundschule benutzen, sondern die Collegephysik, die mit den kleinen, teensy winzigen kleinen Quadraten freundlich ist. Als nächstes nehmen Sie ein Infusionsset, das in den Ruhestand versetzt werden soll, und schneiden Sie den Stecker mit einer Schere von der Röhre ab, so dass Sie einen kleinen Gartenschlauch von Ihrer Pumpe führen.

Weißt du, vielleicht möchtest du zuerst einen Bolus nehmen, weil du für ungefähr eine Stunde ausgehakt wirst.

Ich hätte den Schlauch etwa 12 Zoll von der Pumpe entfernt. Stellen Sie sicher, dass sich im Schlauch keine Blasen befinden. Dann machen Sie eine Reihe von Boli auf das Millimeterpapier. Vielleicht ein Dutzend oder so bei einer halben Einheit, etwa ein Dutzend bei einer ganzen Einheit, ein Dutzend bei zwei Einheiten und so weiter.

Sind Ihre Bolusflecken gleich groß? Für Ihre größeren Boli machen Sie dasselbe mit einer Spritze. Sehen die Flecken von der Pumpe und der Spritze ungefähr gleich aus? (Denken Sie daran, dass die Genauigkeit in kleinen Dosen mit einer Spritze schwierig sein kann, aber dies ist immer noch eine gute "Kontrollgruppe", um sicherzustellen, dass die Pumpe nicht stark ausfällt.)

Wenn Ihre Pumpenversuche keine Probleme zeigen Mit der Maschine denke ich, dass Sie sich über die Pumpe entspannen können. Aber Sie haben immer noch ein Problem zu lösen. Als nächstes würde ich mir deine Infusionssets ansehen. Wenn Sie mit den 90er Jahren arbeiten, wechseln Sie eine Weile zu den gewinkelten Sets oder umgekehrt. Dies wird dazu beitragen, Absorptionsprobleme zu regeln (oder auszuschließen). Sie sollten auch einige unentdeckte Regionen auf Ihrem Körper für Ihr nächstes Set versuchen. Bei Langzeitpumpern besteht die Gefahr, dass sie die Hauptstellen für Infusionssets verschleißen.

Oh, und wenn man lange darüber spricht, wenn niemand es eine Zeitlang gesagt hat: Danke für Ihre Dienste an uns alle, indem Sie ein "alter CDE" sind.

Dies ist keine Spalte mit medizinischen Ratschlägen. Wir sind Menschen, die frei und offen die Weisheit unserer gesammelten Erfahrungen teilen - unser 999-da-gemacht-dieses Wissen aus den Schützengräben. Aber wir sind keine MDs, RNs, NPs, PAs, CDEs oder Rebhühner in Birnbäumen. Fazit: Wir sind nur ein kleiner Teil Ihrer gesamten Verschreibung. Sie brauchen immer noch die professionelle Beratung, Behandlung und Pflege eines lizenzierten Arztes. Disclaimer
: Inhalt, der vom Team der Diabetes Mine erstellt wurde. Für mehr Details klicken Sie hier. Haftungsausschluss

Dieser Inhalt wurde für Diabetes Mine erstellt, ein Verbrauchergesundheitsblog, der sich auf die Diabetes-Community konzentriert. Der Inhalt wird nicht medizinisch überprüft und entspricht nicht den redaktionellen Richtlinien von Healthline. Für weitere Informationen über die Partnerschaft von Healthline mit der Diabetes Mine, klicken Sie bitte hier.