Wir haben diese Apps aufgrund ihrer Qualität, Benutzerbewertungen und allgemeinen Zuverlässigkeit als Quelle der Unterstützung für Menschen mit Diabetes ausgewählt. Wenn Sie eine App für diese Liste nominieren möchten, senden Sie uns eine E-Mail an nominations @ healthline. com .

Die Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention (CDC) schätzen, dass Typ 1, Typ 2 und Schwangerschaftsdiabetes 29 Millionen Amerikaner betreffen, etwa 9 Prozent der Bevölkerung. Jemand mit Diabetes kann nach der CDC Komplikationen wie Nierenprobleme, Blindheit oder Herzversagen erfahren.

Die gute Nachricht ist, dass mit zunehmender Bildung die Menschen Symptome erkennen, wie oft auf die Toilette gehen, verschwommen sehen, abnehmen, Kribbeln oder Taubheit in den unteren Extremitäten spüren und sich sehr durstig, hungrig oder müde fühlen. Dank früherer Diagnosen, verbesserter Behandlungsinstrumente und besserer Selbstversorgung leben die Menschen besser mit Diabetes. Ein Teil dieser Pflege beinhaltet gesunde Ernährung, Sport treiben, Medikamente wie Insulin einnehmen, an Ihrem Behandlungsplan festhalten und bei Erkältungen und anderen Krankheiten aktiv sein.

Es kann eine Herausforderung sein, alle Teile Ihres Pflegeplans einfach zu halten, aber es sind mehrere Apps entstanden, mit deren Hilfe Sie Ihren Tag und Ihre Gesundheit verfolgen können. Während einige dieser Anwendungen speziell für Diabetes sind und einige für die allgemeine Ernährung ausgerichtet sind, können sie alle helfen, die Kontrolle über Ihre Gesundheit zu übernehmen.

Hier sind die diesjährigen Top-Tipps für die besten Diabetes-Apps.

FooducateFooducate

iPhone-Bewertung: ★★★★★

Android-Bewertung: ★★★★★

Preis: Kostenlos

Fooducate verspricht, Ihr Gewichtverlusttrainer zu sein. Diese App verfügt über ein Benotungssystem, das Ihnen dabei hilft, klügere Entscheidungen zu treffen. Es wird Ihnen helfen, die Vor- und Nachteile bestimmter Lebensmittel zu verstehen. Neben Zuckerzählern hilft Ihnen die App, Kohlenhydrate, Farbstoffe, Stimmung, Hunger, Schlaf und Bewegung zu überwachen. Erreichen Sie die Community mit Fragen oder Ratschlägen. Premium-Funktionen für den Kauf können Sie Ihr Konto für spezielle diätetische Bedürfnisse und Allergien noch weiter anpassen, damit Sie Ihre Gesundheitsziele erreichen.

GlookoGlooko

iPhone-Bewertung: ★★★★ ☆

Android-Bewertung: ★★★★ ☆

Preis: Kostenlos, aber das Abonnement kostet $ 59. 99 pro Jahr

Glooko macht es einfach, alle Ihre Zahlen an einem Ort zu sehen. Glooko wurde speziell für das Diabetes-Management entwickelt und erfasst Ihren Medikamentenverbrauch, Ihre Kohlenhydrate und Ihre Lifestyle-Informationen. Es integriert Daten aus den meisten kontinuierlichen Glukose-Monitoring (CGM), Blutzuckermessgerät (BG), Insulinpumpen und Fitness-Tracker. Mithilfe von Diagrammen und Diagrammen können Sie Ihre Fortschritte in Echtzeit sehen, Trends antizipieren, sie mit Ihrer Historie vergleichen und Ihr persönliches Profil mit Ihren Ärzten teilen. Legen Sie eine Erinnerung fest, um sicherzustellen, dass Sie keine Mahlzeit oder Dosis von Medikamenten verpassen.Hinweis: Sie müssen ein Glooko-Abonnement für 59 $ erwerben. 95 pro Jahr, um die App zu verwenden.

Health2SyncHealth2Sync

iPhone-Bewertung: ★★★★★

Android-Bewertung: ★★★★★

Preis: Kostenlos

Health2Sync weiß, dass das Leben mit Diabetes manchmal isolierend wirken kann. Aus diesem Grund können Sie Freunde oder Familie als Partner für zusätzliche Unterstützung und Motivation in diese App einladen. Mit der App können Sie alle wichtigen Statistiken auf einen Blick im Dashboard sehen oder einzelne Messwerte wie Blutdruck, Gewicht und Blutzucker genauer betrachten. Sie können Ihre Daten auch exportieren. Wenn Sie Ihr Tagebuch lesen, können Sie nach Trends suchen, die zu Symptomen oder Stimmungsschwankungen führen.

GlucosioGlucosio

Android rating: ★★★★★

Preis: Kostenlos

Glucosio ist eine App für Typ 1 und 2 Diabetes. Es verfolgt wichtige Metriken wie A1C, Körpergewicht, Ketone, Cholesterin, Blutdruck und mehr. Vor einem pinkfarbenen Hintergrund können Sie Ihre Ziele auswählen und Erinnerungen festlegen, um Ihr Programm am Laufen zu halten. Mit Ihrer Erlaubnis erlaubt Ihnen die Open-Source-Plattform, Diabetes-Forschern zu helfen, indem Sie Ihre Daten anonym teilen. Derzeit können Sie Ihre Daten in Google Drive sichern und über eine CSV-Datei teilen. Bleiben Sie dran für mehr Exportformate und Backup sowie neue Funktionen wie Bolus und Basal Tracking.

MyNetDiary PRO: Kalorienzähler und ErnährungstagebuchMyNetDiary PRO: Kalorienzähler und Ernährungstagebuch

iPhone Bewertung: ★★★★★

Android Bewertung: ★★★★★

Preis: iPhone, $ 3. 99 und Android, Kostenlos mit In-App-Käufen

Diese Gewichtsverlust App kann doppelte Pflicht tun. Es hilft Ihnen, die Nahrungsmittel zu verfolgen und zu verstehen, die Sie essen. Legen Sie Ihre Gewichtsziele fest, geben Sie Ihre Mahlzeiten und Übungen in Ihr Ernährungstagebuch ein und erhalten Sie personalisierte Tipps. Die App verfügt über die größte verifizierte Lebensmitteldatenbank mit über 700.000 Einträgen, die täglich aktualisiert werden. Sie können auch Gewicht, Körpermaße, Symptome, Medikamentenverbrauch, Blutzucker, A1C und mehr verfolgen. Sie können Ihre Geräte synchronisieren und Ihr eigenes Tagesbudget für Kohlenhydrate, Fett und Protein mit der App einrichten. Außerdem können Sie auf die Online-Community zugreifen, die von einem registrierten Ernährungsberater betrieben wird, um Ihre Fragen zu stellen und zusätzliche Unterstützung zu erhalten.

Diabetes Tracker mit Blutzucker- / Kohlenhydrat-Logbuch von MyNetDiaryDiabetes Tracker mit Blutglukose- / Kohlenhydrat-Logbuch von MyNetDiary

iPhone Bewertung: ★★★★★

Preis: $ 9. 99

MyNetDiary bringt das Tracking auf die nächste Ebene. Es hilft Ihnen, nicht nur Typ 1 und 2 Diabetes, sondern auch prädiabetes und Schwangerschaftsdiabetes zu verwalten. Mit den integrierten Funktionen der App können Sie alle Arten von Eingaben, wie z. B. körperliche Aktivitäten über das integrierte GPS und Ihre Lebensmittel, einfach und automatisch über den integrierten Barcode-Scanner aufzeichnen. Überwachen Sie Wasseraufnahme, Gewicht, A1C, Cholesterin, Netto-Kohlenhydrate und vieles mehr. Ernährungsnoten, Berichte über Ihren persönlichen Fortschritt und virtuelles Coaching helfen Ihnen dabei, besser zu verstehen, wie Sie Ihre Gesundheit in die Hand nehmen können.

mySugr: Diabetes-Logbuch appmySugr: Diabetes-Logbuch-App

iPhone-Bewertung: ★★★★★

Android-Bewertung: ★★★★★

Preis: iPhone, Kostenlos, aber müssen Abonnements für Pro kaufen und mySugr Coach, und Android, Kostenlos, aber In-App-Kauf-Abonnements für Pro

MySugr schwört, Ihre geheime Waffe für die Bekämpfung von Diabetes zu sein.Die App synchronisiert sich mit Ihren anderen Geräten und bietet Ihnen Herausforderungen und Feedback, um Sie zu ermutigen, Ihre persönlichen Ziele zu erreichen. Er schätzt Ihren A1C, generiert leicht verständliche In-App-Daten und sichert Ihre Daten - nur für den Fall. Durch Upgrade auf die Pro-Version für 2 $. 99 pro Monat oder 27 $. 99 pro Jahr, Blutzuckererinnerungen, Essensfotos und die Möglichkeit, PDF- und Excel-Berichte mit Ihrem Arzt zu teilen. Für einen zusätzlichen In-App-Kauf für 19 US-Dollar. 99 pro Monat oder 199 $. 99 pro Jahr, können Sie Ihr Wissen auf die nächste Ebene mit nützlichen personalisierten Informationen von einem zertifizierten Diabetes-Pädagoge bringen.

BG MonitorBG Monitor

Android Bewertung: ★★★★★

Preis: Kostenlos mit In-App-Käufen

Diese App zielt darauf ab, Diabetes-Tracking so einfach wie möglich zu machen. Es bietet ein einfaches Eingabesystem, berechnet die Insulinwerte für Sie, zeigt Ihre Daten übersichtlich an und warnt Sie, wenn Ihr Blutzucker zu niedrig ist. Sie können Ihre Blutzuckerziele festlegen und mehrere Arten von Insulin hinzufügen, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Medikamente und Mengen zur richtigen Zeit einnehmen. Senden Sie Ihre CSV-Dateiberichte per E-Mail und sichern Sie Ihre Daten in Google Drive, um sicherzustellen, dass Ihre Statistiken nicht verloren gehen. Sie werden automatisch aktualisiert, wenn Sie die App neu installieren müssen.

Diabetes im Check: Coach, Blutzucker- & Carb-TrackerDiabetes im Check: Coach, Blutzucker & Carb Tracker

iPhone-Wertung: ★★★★★

Preis: Kostenlos

Diese App wurde von a entworfen zertifizierter Diabetes-Pädagoge, um gezielt bei Typ-2-Diabetes zu helfen. Es verspricht Ihnen zu helfen, Ihren Blutzuckerspiegel zu senken und eine bessere Fitness, Essgewohnheiten und Gewicht zu haben. Zusätzlich zu den standardmäßigen Tracking-Metriken und der gemeinsamen Nutzung von Daten konzentriert sich Diabetes in Check auf proaktives Essen und Fitness. Es bietet einen Leitfaden für die besten Lebensmittel zu essen sowie Diabetes-freundliche Rezepte und sogar einen persönlichen Speiseplan. Die App bietet auch pädagogische Informationen und ermutigt Sie, Übungsziele zu setzen. Für zusätzliche Unterstützung, stellen Sie Fragen oder lesen Sie persönliche Erfolgsgeschichten in ihren Community-Foren.

BeatOBeatO

iPhone-Bewertung: Noch nicht bewertet

Android-Bewertung: ★★★★★

Preis: Kostenlos

Wann und warum sind Ihre Blutzuckerspitzen und -täler der Schlüssel zur Diabetesbewältigung? Auf einer leicht verständlichen Plattform bietet Ihnen BeatO die Tools und Analysen, die Sie benötigen, um Ihren Körper kennenzulernen und die Höhen und Tiefen vorherzusehen. Sie fördern die Bildung und bieten Ratschläge zu alltäglichen Themen sowie spezielle Themen, wie zum Beispiel die Sorge um ein Tattoo, wenn Sie mit Diabetes leben. Sie können Ihre Geräte auch synchronisieren und mit Fitbit integrieren. Anmerkung: Ihre häuslichen Pflegedienste sind nur in Indien verfügbar.


Catherine ist Journalistin und begeistert sich für Gesundheit, öffentliche Ordnung und Frauenrechte. Sie schreibt über eine Reihe von Sachbüchern zum Thema Unternehmertum, Frauenfragen und Belletristik. Ihre Arbeit ist in Inc., Forbes, The Huffington Post und anderen Publikationen erschienen. Sie ist eine Mutter, eine Frau, ein Verfasser, ein Künstler, ein Reiseenthusiast und ein lebenslänglicher Student.