Was ist Chlorophyll und ist es nützlich?

Chlorophyll ist das Chemoprotein, das Pflanzen ihre grüne Farbe verleiht. Menschen bekommen es aus grünem Blattgemüse wie Brokkoli, Salat, Kohl und Spinat. Es gibt Behauptungen, dass Chlorophyll Akne los wird, Leberfunktion hilft und Krebs sogar verhindert. Eine andere Behauptung ist, dass das Chlorophyll in einem Schuss Weizengras Mundgeruch und Körpergeruch abwehren kann.

Gibt es wissenschaftliche Beweise dafür? Erhalten Sie wirklich, was Sie bezahlen, wenn Sie eine Chlorophyll-Ergänzung oder einen Schuss Weizengras im Bioladen kaufen?

"Es gab eine Studie, die in den 1950er Jahren von Dr. F. Howard Westcott durchgeführt wurde, die zeigte, dass Chlorophyll gegen Mundgeruch und Körpergeruch helfen kann, aber die Ergebnisse dieser Forschung wurden im Grunde entlarvt", sagt Dr. David Dragoo, ein Arzt aus Colorado.

"Der Nationalrat gegen Gesundheitsbetrug sagt, da Chlorophyll vom menschlichen Körper nicht aufgenommen werden kann, kann es daher keine positiven Auswirkungen auf Menschen mit Mundgeruch oder Körpergeruch haben", erklärt Dragoo.

Weitere gesundheitsbezogene AngabenWie hilft es bei anderen Beschwerden?

Andere weit verbreitete Behauptungen sind, dass Chlorophyll Symptome im Zusammenhang mit Arthritis, Mukoviszidose und Herpes lindern kann. Aber nochmal, Dragoo kauft es nicht. "Was die faktisch überprüfbare Forschung betrifft, gibt es keine Wahrheit darüber, dass Chlorophyll effektiv zur Behandlung dieser Krankheiten eingesetzt werden kann", sagt er.

Chlorophyllreiches Gemüse wie Blattgemüse hat viele gesundheitliche Vorteile. Elizabeth Somer, M. A., R. D., und der Autor von "Eat Your Way to Sexy", sagt, dass das Lutein, das zum Beispiel im Blattgemüse gefunden wird, großartig für die Augen ist.

Auch ohne wissenschaftliche Beweise sagt Somer, dass es gut ist, wenn Leute denken, dass Chlorophyll gut ist, wenn es dazu führt, dass sie mehr Gemüse essen.

Somer bestätigt auch, dass keine wissenschaftlichen Beweise existieren, die die desodorierenden Eigenschaften des Chlorophylls unterstützen. Der Vorschlag, den Atem-, Körper- und Wundgeruch zu reduzieren, wird nicht unterstützt. Es ist offensichtlich immer noch ein weit verbreiteter Glaube, stellt sie fest, angesichts der Petersilie nach dem Essen, die Restaurants verwenden, um Teller zu garnieren.

Chlorophyll und HundeEine gute Atemminze für Fido

Die gesundheitlichen Vorteile von Chlorophyll für den Menschen sind umstritten. Allerdings könnte Chlorophyll genau das sein, was der Arzt (oder Tierarzt) für unsere vierbeinigen Freunde bestellt hat. Liz Hanson ist Tierärztin in der Küstenstadt Corona del Mar, Kalifornien. Sie sagt, dass Chlorophyll vor allem Hunden gesundheitliche Vorteile bietet.

"Chlorophyll hat viele gesundheitliche Vorteile. Es hilft, alle Zellen des Körpers zu reinigen, bekämpft Infektionen, heilt Wunden, hilft beim Aufbau des Immunsystems und regeneriert rote Blutkörperchen und entgiftet die Leber und das Verdauungssystem ", sagt sie.

Hanson sagte, dass Chlorophyll bei Hunden, die nicht dazu neigen, Gemüse zu essen, auch bei schlechtem Atem hilft. "Eine der wichtigsten Arten, dass unsere Haustiere vom Chlorophyll profitieren, ist, dass es Mundgeruch von innen heraus behandelt und verhindert", sagt sie. "Es verbessert auch die Verdauung, die die wahrscheinlichste Ursache für Mundgeruch ist, auch bei Hunden mit gesunden Zähnen und Zahnfleisch. "

Sie können aromatisierte Leckereien mit Chlorophyll in Zoohandlungen kaufen, sagt Hanson. Vielleicht solltest du bei den Münzstätten bleiben, wenn es dein eigener Atem ist, den du frisch halten willst.