Einführung Wenn Sie schwanger werden möchten und es nicht funktioniert, untersuchen Sie möglicherweise die medizinische Behandlung. Kinderwunschmedikamente wurden erstmals in den 1960er Jahren in den USA eingeführt und haben unzähligen Menschen geholfen, schwanger zu werden. Eines der häufigsten Fertilitätsmedikamente von heute kann eine Option für Sie oder Ihren Partner sein. Terminologie Die folgende Tabelle enthält Begriffe, die hilfreich sind, um die Fruchtbarkeit zu diskutieren. Begriff Definition Kontrollierte Eierstockstimulation (COS) Eine Art der Fruchtbarkeitsbehandlung. Drogen bewirken, dass die Eierstöcke mehrere Eier anstatt einer freisetzen. Luteinisierendes Hormon (LH) Ein Hormon, das von der Hypophyse produziert wird. Bei Frauen fördert LH den Eisprung. Bei Männern fördert LH die körpereigene Produktion von männlichen Hormonen wie Testosteron. Hyperprolaktinämie Ein Zustand, bei dem die Hypophyse zu viel Hormonprolaktin absondert. Hoher Prolaktinspiegel im Körper verhindert die Freisetzung von LH und follikelstimulierendem Hormon (FSH). Ohne genügend FSH und LH kann der Körper einer Frau nicht ovulieren. Infertilität Die Unfähigkeit, nach einem Jahr ungeschützten Geschlechtsverkehrs bei Frauen unter 35 Jahren oder nach sechs Monaten ungeschützten Geschlechtsverkehrs bei Frauen über 35 Jahren schwanger zu werden In-vitro-Fertilisation (IVF) Eine Art der Fruchtbarkeitsbehandlung. Reife Eier werden von den Eierstöcken der Frau entfernt. Die Eier werden in einem Labor mit Sperma befruchtet und dann in die Gebärmutter der Frau gelegt, um sich weiter zu entwickeln. Ovulation Freisetzung eines Eies aus dem Eierstock einer Frau Syndrom der polyzystischen Ovarien (PCOS) Zustand, in dem eine Frau nicht jeden Monat ovuliert vorzeitige Ovarialinsuffizienz (primäre Ovarialinsuffizienz) Ein Zustand, in dem die Eierstöcke einer Frau aufhören zu arbeiten, bevor sie 40 Jahre alt ist Rekombinant Hergestellt aus Humangenetikum Fruchtbarkeitsmedikamente für Frauen Heute gibt es viele Arten von Fertilitätsmedikamenten für Frauen. Sie werden feststellen, dass es in diesem Artikel mehr Drogen für Frauen als für Männer gibt.Das liegt hauptsächlich daran, dass es einfacher ist, die Eierproduktion bei Frauen zu fördern, als die Anzahl der Spermien bei Männern zu erhöhen. Hier sind die gemeinsamen Fruchtbarkeitsmedikamente für Frauen. Gleichberechtigung der UnfruchtbarkeitUnfruchtbarkeit kann durch viele Gründe verursacht werden, die sich auf die Frau oder den Mann beziehen können. Nach Angaben der US-Gesundheitsbehörde sind etwa ein Drittel der Fälle von Unfruchtbarkeit mit Männern und ein weiteres Drittel mit Frauen verwandt. Der Rest ist auf eine Mischung von Ursachen oder auf unbekannte Ursachen zurückzuführen. Follikelstimulierendes Hormon (FSH) FSH ist ein Hormon, das von Ihrem Körper produziert wird. Es bewirkt, dass eines der Eier in Ihren Eierstöcken reift und einen Follikel um das heranreifende Ei bildet. Dies sind wichtige Schritte, die der weibliche Körper durchläuft, während er sich auf den Eisprung vorbereitet. Wie der FSH, der von Ihrem Körper hergestellt wird, kann die Arzneimittelform von FSH auch den Eisprung fördern. FSH wird für Frauen empfohlen, deren Eierstöcke arbeiten, deren Eier jedoch nicht regelmäßig reifen. FSH wird nicht für Frauen mit vorzeitiger Ovarialinsuffizienz empfohlen. Bevor Sie FSH erhalten, werden Sie wahrscheinlich mit einem Medikament namens humanes Choriongonadotropin (hCG) behandelt. FSH ist in den Vereinigten Staaten in verschiedenen Formen verfügbar. Urofollitropin-Lyophilisat Dieses Arzneimittel wird aus menschlichem FSH hergestellt. Es wird durch subkutane Injektion verabreicht. Das bedeutet, dass es in den Fettbereich direkt unter der Haut injiziert wird. Urofollitropin ist nur als Markenarzneimittel Bravelle erhältlich. Follitropin alfa Lyophilisat Dieses Medikament ist eine rekombinante Version von FSH. Es wird auch durch subkutane Injektion verabreicht. Follitropin ist nur als Markenarzneimittel Follistim AQ und Gonal-F erhältlich. Clomifen Clomifen ist ein selektiver Östrogen-Rezeptor-Modulator (SERM). Es funktioniert, indem es Ihre Hypophyse anregt. Diese Drüse macht FSH. Clomifen veranlasst die Drüse, mehr FSH zu sezernieren. Es wird oft für Frauen, die PCOS (polyzystisches Ovarsyndrom) oder andere Probleme mit dem Eisprung haben. Clomifen kommt als Tablette mit dem Mund. Es ist nur als Generikum erhältlich. Humanes Choriongonadotropin (hCG) Humanes Choriongonadotropin ist ein Hormon, das von Ihrem Körper gebildet wird. Es löst einen Follikel in einem deiner Eierstöcke aus, um ein reifes Ei freizusetzen. Es löst auch Ihre Eierstöcke aus, um das Hormon Progesteron zu produzieren. Progesteron macht viele Dinge, einschließlich der Vorbereitung der Gebärmutter für ein befruchtetes Ei, um darin zu implantieren. Die Arzneimittelform von hCG wird oft mit Clomifen oder humanem menopausalem Gonadotropin (hMG) verwendet. Es sollte nur bei Frauen mit funktionierenden Ovarien angewendet werden. Es sollte nicht bei Frauen mit vorzeitiger Ovarialinsuffizienz verwendet werden. Das Medikament HCG ist in den Vereinigten Staaten in zwei Formen erhältlich. Rekombinantes humanes Choriongonadotropin (r-hCG) Dieses Arzneimittel wird durch subkutane Injektion verabreicht. Vor der Anwendung von r-hCG werden Sie mit humanem menopausalem Gonadotropin oder FSH vorbehandelt. Rekombinantes hCG wird als Einzeldosis einen Tag nach der letzten Vorbehandlungsdosis gegeben. Dieses Medikament ist nur als Markenmedikament Ovidrel erhältlich. Humanes Choriongonadotropin (hCG) Dieses Medikament wird in Ihren Muskel injiziert.Dies wird als intramuskuläre Injektion bezeichnet. Bevor Sie dieses Medikament einnehmen, werden Sie mit humanem Menopausengonadotropin oder FSH vorbehandelt. Menschliches Choriongonadotropin wird als Einzeldosis einen Tag nach der letzten Vorbehandlungsdosis verabreicht. Dieses Medikament ist als Generikum und als Markenarzneimittel Novarel und Pregnyl erhältlich. Menschliches menopausales Gonadotropin (hMG) Dieses Medikament ist eine Kombination der beiden menschlichen Hormone FSH und LH. Menschliches Menopausengonadotropin wird für Frauen verwendet, deren Eierstöcke grundsätzlich gesund sind, aber keine Eier entwickeln können. Es wird nicht für Frauen mit vorzeitiger Ovarialinsuffizienz verwendet. Dieses Medikament wird als subkutane Injektion verabreicht. Es ist nur als Markenarzneimittel Menopur verfügbar. Gonadotropin-Releasing-Hormon (GnRH) -Antagonisten GnRH-Antagonisten werden häufig bei Frauen angewendet, die mit einer Technik, die als kontrollierte Ovarialstimulation (COS) bezeichnet wird, behandelt werden. COS wird typischerweise bei Fruchtbarkeitsbehandlungen wie In-vitro-Fertilisation (IVF) eingesetzt. GnRH-Antagonisten wirken, indem sie Ihren Körper davon abhalten, FSH und LH zu produzieren. Diese beiden Hormone bewirken, dass die Eierstöcke Eier freisetzen. Indem sie diese unterdrücken, verhindern GnRH-Antagonisten einen spontanen Eisprung. Dies ist, wenn Eier aus den Eierstöcken zu früh freigegeben werden. Diese Medikamente erlauben den Eiern, richtig zu reifen, so dass sie für IVF verwendet werden können. GnRH-Antagonisten werden typischerweise mit hCG verwendet. Zwei GnRH-Antagonisten sind in den Vereinigten Staaten erhältlich. Ganirelixacetat Dieses Arzneimittel wird durch subkutane Injektion verabreicht. Es ist nur als Generikum erhältlich. Cetrotideacetat Dieses Arzneimittel wird auch durch subkutane Injektion verabreicht. Es ist nur als Markenmedikament Cetrotide verfügbar. Dopaminagonisten Was ist Prolaktin? Prolaktin ist ein Hormon, das von der Hypophyse abgesondert wird. Hoher Prolaktinspiegel im Körper verhindert die Freisetzung von LH und follikelstimulierendem Hormon (FSH). Ohne genügend FSH und LH kann der Körper einer Frau nicht ovulieren. Dopamin-Antagonisten können zur Behandlung einer Hyperprolaktinämie genannten Erkrankung eingesetzt werden. Die Medikamente wirken, indem sie die Prolaktinmenge reduzieren, die die Hypophyse freisetzt. Die folgenden Dopaminagonisten sind in den Vereinigten Staaten erhältlich. Bromocriptine Dieses Medikament kommt als eine Tablette, die Sie mit dem Mund nehmen. Es ist als generisches Medikament und als Markenmedikament Parlodel erhältlich. Cabergolin Dieses Medikament kommt als eine Tablette, die Sie mit dem Mund nehmen. Es ist nur als Generikum erhältlich. Erfahren Sie mehr: Ursachen von Infertilität Fertilitätsmedikamente für Männer In den Vereinigten Staaten sind auch Fertilitätsmedikamente für Männer erhältlich. Menschliches Choriongonadotropin (hCG) Menschliches Choriongonadotropin kommt nur natürlich vor im Körper der Frau Die hCG-Form wird Männern durch subkutane Injektion verabreicht, um die Testosteronproduktion zu steigern.Dieses Medikament ist als generisches Medikament erhältlich.Es ist auch als Markenarzneimittel Novarel und Pregnyl erhältlich. Follikel-stimulierendes Hormon (FSH) Männer Körper produzieren FSH, um die Produktion von Sperma zu stimulieren.Die Arzneimittelform von FSH dient dem gleichen Zweck. Es ist in den Vereinigten Staaten als Follitropin alfa-Lyophilisat erhältlich. Dieses Medikament ist eine rekombinante Version von FSH. Follitropin wird durch subkutane Injektion verabreicht. Es ist als Markenname Follistim AQ und Gonal-F erhältlich. Weitere Informationen: Andere Behandlungen bei männlicher Unfruchtbarkeit " Schwangerschaften mit Fertilitätsbehandlung Kinder mit Fruchtbarkeitsbehandlung | HealthGrove Sprechen Sie mit Ihrem Arzt Wenn Sie mit Unfruchtbarkeit zu tun haben, sprechen Sie mit Ihrem Sie können Ihnen über alle Ihre Behandlungsmöglichkeiten, einschließlich der Fruchtbarkeitsdrogen, berichten.Überprüfen Sie diese Liste der Drogen mit Ihrem Arzt und stellen Sie sicher, dass Sie alle Fragen stellen, die Sie haben.Ihre Fragen können einschließen: Was ist der Grund für meine oder Unfruchtbarkeit meines Partners? Bin ich, oder ist mein Partner, ein Kandidat für eine Behandlung mit Fruchtbarkeitsmedikamenten? Deckt meine Versicherung die Behandlung mit Fruchtbarkeitsmedikamenten? Gibt es andere nicht medikamentöse Behandlungen, die mir helfen könnten oder? mein Partner? Wenn Sie sich über all Ihre Behandlungsmöglichkeiten informieren, können Sie sich besser informiert fühlen und den für Sie richtigen Behandlungsansatz wählen. Artikel-Ressourcen Artikel-Ressourcen Bravelle-Urofollitropin. (2015, 1. Juli) Von // täglich med. nlm. Nih. gov / dailymed / Drogeninfo. cfm? Setid = 9bb87daf-d156-504e-adaf-4c21383f8d16Chlorionisches Gonadotropin-Choriogonadotropin alfa. (2011, 20. April). Von // dailymed abgerufen. nlm. Nih. gov / dailymed / Drogeninfo. cfm? Setid = f93b2baa-03ac-4650-b35a-20b818d712d6 Clomiphencitrat-Clomiphencitrat-Tablette. (2013, 15. März). Von // dailymed abgerufen. nlm. Nih. gov / dailymed / Drogeninfo. cfm? setid = be399623-6400-475d-93d3-1dedd4d43017 Follistim AQ-Follitropin-Injektion, Lösung. (2014, 22. Dezember). Von // dailymed abgerufen. nlm. Nih. gov / dailymed / Drogeninfo. cfm? Setid = 96f11b5d-cc7b-48aa-830a-a28e1962d871 Ganirelix Acetat-Ganirelix-Acetat-Injektion, Lösung. (2016, 15. März). Von // dailymed abgerufen. nlm. Nih. gov / dailymed / Drogeninfo. cfm? Setid = 96118395-557e-4998-842d-424a59d574b6 Gonal-F-Follitropin alfa. (2013, 30. April). Von // dailymed abgerufen. nlm. Nih. gov / dailymed / Drogeninfo. cfm? setid = ae85b9c3-e7eb-4981-a5d9-346050e8f189 Mayo-Klinikpersonal. (2015, 11. August). Männliche Unfruchtbarkeit. Von // www abgerufen. Mayo-Klinik. org / Krankheiten-Bedingungen / männlich-Infertilität / Grundlagen / Definition / con-20033113? p = 1 Novarelgonadotropin, Chorion. (2016, 19. Mai). Von // dailymed abgerufen. nlm. Nih. gov / dailymed / Drogeninfo. cfm? setid = ac6918ff-9dc3-40d9-8619-54b26e4bdfc8 Nationales Institut für Kindergesundheit und menschliche Entwicklung. (2013, 2. Juli). Altersbedingte Faktoren, die die Fruchtbarkeit beeinflussen. Von // www abgerufen. nichd. Nih. gov / Gesundheit / Themen / Unfruchtbarkeit / Conditioninfo / Seiten / Alter. aspx Nationales Institut für Kindergesundheit und menschliche Entwicklung. (2013, 2. Juli). Unfruchtbarkeit und Fruchtbarkeit: Überblick. Von // www abgerufen. nichd. Nih. gov / Gesundheit / Themen / Unfruchtbarkeit / Seiten / Standard.aspx Büro für Frauengesundheit. (2012, 16. Juli.) Faktenblatt zur Unfruchtbarkeit. Von // www abgerufen. Frauengesundheit. gov / publications / our-publications / Faktenblatt / Unfruchtbarkeit. html Ovidrel-Choriogonadotropin alfa Injektion, Lösung. (2014, 5. November). Von // dailymed abgerufen. nlm. Nih. gov / dailymed / Drogeninfo. cfm? Setid = a683e58a-63ea-44b8-a326-1a99a537bcf2 Pregnylchoriogonadotropin alfa. (2015, 16. Januar). Von // dailymed abgerufen. nlm. Nih. gov / dailymed / Drogeninfo. cfm? setid = 3e26b843-9c7a-4517-a1b6-9362aab0b86c War dieser Artikel hilfreich? Ja Nein Wie hilfreich war das? Wie können wir es verbessern? ✖ Bitte wählen Sie eine der folgenden: Dieser Artikel hat mein Leben verändert! Dieser Artikel war informativ. Dieser Artikel enthält falsche Informationen. Dieser Artikel enthält nicht die Informationen, nach denen ich suche. Ich habe eine medizinische Frage. Ändern 4806158 Lassen Sie uns wissen, wie wir diesen Artikel verbessern können. HINWEIS: Healthline ist kein Gesundheitsdienstleister. Wir können auf gesundheitliche Fragen nicht antworten oder medizinischen Rat geben. Ihre E-Mail-Adresse ✖ Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse Ihr Name ✖ Bitte geben Sie Ihren Namen ein 0 Melden Sie sich für den Healthline Newsletter an Fertig Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt Adresse. Datenschutz-Bestimmungen. Alle Informationen, die Sie uns über diese Website zur Verfügung stellen, können von uns auf Servern in Ländern außerhalb der EU platziert werden. Wenn Sie einer solchen Platzierung nicht zustimmen, geben Sie die Informationen nicht an. Wir können keine persönliche Gesundheitsberatung anbieten, aber wir arbeiten mit dem vertrauenswürdigen Telehealth-Anbieter Amwell zusammen, der Sie mit einem Arzt verbinden kann. Probieren Sie Amwell telehealth für 1 $ mit dem Code HEALTHLINE. Verwenden Sie den Code HEALTHLINEStart meine Beratung für $ 1 Wenn Sie sich in einem medizinischen Notfall befinden, rufen Sie sofort Ihren örtlichen Notdienst an oder besuchen Sie die nächstgelegene Notaufnahme oder das Notfallzentrum. Es tut uns leid, ein Fehler ist aufgetreten. Wir können Ihr Feedback derzeit nicht erfassen. Ihr Feedback ist uns jedoch wichtig. Bitte versuche es später erneut. Wir freuen uns über Ihr hilfreiches Feedback! Lass uns Freunde werden - tritt unserer Facebook-Community bei. Danke für Ihren hilfreichen Vorschlag. Wir teilen Ihre Antwort mit unserem medizinischen Überprüfungsteam, das falsche Informationen in dem Artikel aktualisieren wird. Vielen Dank für Ihr Feedback. Es tut uns leid, dass Sie mit dem, was Sie gelesen haben, unzufrieden sind. Ihre Vorschläge helfen uns, diesen Artikel zu verbessern. Einen Kommentar hinzufügen E-Mail Drucken Teilen Lesen Sie dies Weiter Lesen Sie mehr » Lesen Sie mehr» Lesen Sie mehr »Fügen Sie einen Kommentar () Werbung