Ein Low Carb Diät-Menü und Menü, das Ihr Leben retten kann

Eine kohlenhydratarme Diät ist eine Diät, die Kohlenhydrate einschränkt, wie sie in zuckerhaltigen Lebensmitteln, Nudeln und Brot vorkommen. Es ist reich an Protein, Fett und gesundes Gemüse. Es gibt viele verschiedene Arten von Low-Carb-Diäten, und Studien zeigen, dass sie Gewichtsverlust verursachen und die Gesundheit verbessern können.

13 Wege Diabetes zu verhindern, basierend auf Wissenschaft

Diabetes ist eine chronische Erkrankung, von der weltweit Millionen von Menschen betroffen sind. Unkontrollierte Fälle können Blindheit, Nierenversagen, Herzkrankheiten und andere ernsthafte Erkrankungen verursachen. Bevor Diabetes diagnostiziert wird, gibt es einen Zeitraum, in dem der Blutzuckerspiegel hoch ist, aber nicht hoch genug, um als Diabetes diagnostiziert zu werden.

Die 17 besten Möglichkeiten, um Gewicht zu verlieren

Leider verlieren viele Menschen, die abnehmen, am Ende wieder. Nur etwa 20% der Diätetiker, die mit Übergewicht beginnen, verlieren am Ende erfolgreich ihr Gewicht und halten es langfristig auf (1). Aber lassen Sie sich davon nicht entmutigen. Es gibt eine Reihe von wissenschaftlich nachgewiesenen Möglichkeiten, wie Sie Ihr Gewicht halten können, vom Trainieren bis zur Stressbewältigung (1).

Die 17 besten Möglichkeiten, um Gewicht zu verlieren

Leider verlieren viele Menschen, die abnehmen, am Ende wieder. Nur etwa 20% der Diätetiker, die mit Übergewicht beginnen, verlieren am Ende erfolgreich ihr Gewicht und halten es langfristig auf (1). Aber lassen Sie sich davon nicht entmutigen. Es gibt eine Reihe von wissenschaftlich nachgewiesenen Möglichkeiten, wie Sie Ihr Gewicht halten können, vom Trainieren bis zur Stressbewältigung (1).

Der Salz-Mythos - Wie viel Natrium sollten Sie pro Tag essen?

Salz macht Dinge schlecht, wenn es nicht drin ist. - Unbekannt Natrium ist eines der Dinge, die jeder "weiß" ungesund ist ... irgendwie wie gesättigtes Fett. Die Regierung warnt uns seit Jahrzehnten davor und hat eine riesige Menge an Ressourcen ausgegeben, die uns vor den "Gefahren" warnen. Der Grund dafür ist, dass Natrium den Blutdruck erhöht, ein häufiger Risikofaktor für Herzerkrankungen und Schlaganfälle.

7 Gründe zu wählen Low-Carb über Low-Fat

Ich glaube nicht, dass jeder die gleiche Diät essen sollte. Wir sind alle verschieden und was für eine Person funktioniert, funktioniert möglicherweise nicht für die nächste. Verschiedene Schläge für verschiedene Leute. Allerdings wird ein großer Teil der Bevölkerung von einer kohlenhydratarmen Diät profitieren.

10 Falsche Dinge, die Leute über Low-Carb Diäten sagen

Wenn Sie über Ernährung diskutieren, kann es schwierig sein, Ihre Meinung zu vermitteln. Menschen wirken oft voreingenommen gegen Ideen, die nicht zu ihrer Philosophie passen. Wenn das Thema Low-Carb auftaucht, wird es von vielen Leuten abgewiesen, man nennt es eine "Modeerscheinung" und sagt, dass es entweder schädlich oder unmöglich ist, daran festzuhalten.

10 Mythen innerhalb der Low-Carb Community

Low-Carb Diäten sind genial. Die Forschung ist klar, dass sie viele häufige, schwere Krankheiten umkehren können. Dazu gehören Adipositas, Typ-2-Diabetes, metabolisches Syndrom und einige andere. Insgesamt sind dies die größten Gesundheitsprobleme der Welt. Ich habe ein Problem festgestellt, das in den letzten Jahren in der Low-Carb-Community stetig zugenommen hat.

10 Gründe warum Zucker schlecht für dich ist

Zugesetzter Zucker ist die schlechteste Zutat in der modernen Ernährung. Es kann schädliche Auswirkungen auf den Stoffwechsel haben und zu allen Arten von Krankheiten beitragen. Hier sind 10 beunruhigende Gründe, warum Sie Zucker wie die Pest vermeiden sollten. 1. Zucker hinzugefügt enthält keine essentiellen Nährstoffe und ist schlecht für Ihre Zähne Sie haben wahrscheinlich schon eine Million Mal gehört .

10 Wege, gesunde Fette zur Diät hinzuzufügen

Einer der häufigsten Fehler, den Menschen bei einer kohlenhydratarmen Diät machen, ist, dass sie nicht genug Fett zu sich nehmen. Wenn Sie wenig Kohlenhydrat und wenig Fett essen, bleibt Ihnen nichts als Eiweiß. Wenn Sie nichts als Protein essen, werden Sie sich irgendwann verhungern und die Diät aufgeben.

4 Möglichkeiten Zucker kann dich fett machen

Unterschiedliche Lebensmittel beeinflussen den Körper auf verschiedene Arten und Zucker ist einzigartig Mast. Zucker (Saccharose) und Maissirup mit hohem Fructosegehalt enthalten zwei Moleküle: Glucose und Fructose. Glukose ist lebenswichtig und ein wesentlicher Bestandteil unseres Stoffwechsels. Unsere Körper produzieren es und wir haben ein konstantes Reservoir davon im Blutkreislauf.

5 Künstliche Chemikalien, die dich fett machen können

Es gibt viele künstliche Chemikalien, von denen angenommen wird, dass sie zu Fettleibigkeit beitragen. Diese Chemikalien werden als "Obesogene" bezeichnet - fremde chemische Verbindungen, die die normale Funktion des Körpers stören und einen Fettabbau bewirken können (1). Sie finden sich in verschiedenen Lebensmittelbehältern, Babyflaschen, Spielzeug, Kunststoffen, Kochgeschirr und Kosmetika.

5 Häufigsten Low-Carb-Fehler (und wie man sie vermeidet)

Vor ein paar Monaten las ich ein Buch mit dem Titel Die Kunst und Wissenschaft des kohlenhydratarmen Lebens . Die Autoren sind zwei der weltweit führenden Forscher auf Low-Carb-Diäten. Dr. Jeff S. Volek ist ein Registered Diätetiker und Dr. Stephen D. Phinney ist ein Arzt. Diese Leute haben viele Studien durchgeführt und haben Tausende von Patienten mit einer kohlenhydratarmen Diät behandelt.

5 Einfache Regeln für erstaunliche Gesundheit

Gesund zu sein scheint oft unglaublich kompliziert. Es gibt überall Werbung und verschiedene Experten geben widersprüchliche Ratschläge. Aber ... gesund zu sein muss nicht kompliziert sein. Die Menschen waren in der Vergangenheit viel gesünder, bevor alle Diäten und "Gesundheitsprodukte" unsere Gesellschaft eroberten.

6 Grafiken, die zeigen, warum der "Krieg" auf Fett ein großer Fehler war

Der "Krieg" über gesättigtes Fett ist der größte Fehler in der Geschichte der Ernährung. Da Menschen ihre Aufnahme von tierischem Fett und Cholesterin reduziert haben, sind viele schwere Krankheiten gestiegen. Wir sind jetzt inmitten von weltweiten Pandemien von Fettleibigkeit, metabolischem Syndrom und Typ-II-Diabetes.

6 Gesunde Zucker, die dir schaden können

"Zucker macht mir Angst." - Dr. Lewis Cantley, Krebsforscher Zucker ist die schlechteste Zutat in der modernen Ernährung. Das Bewusstsein für seine schädlichen Auswirkungen hat in den letzten Jahren dramatisch zugenommen. Trotz mancher Leute glauben Sie, leere Kalorien sind nur die Spitze des Eisbergs.

6 Mögliche Probleme mit Vollkornweizen

Neue Studien zeigen, dass sogar Vollkorn zu einigen gesundheitlichen Problemen beitragen kann. Hier sind 6 mögliche Probleme mit Vollkorn. 1. Weizen wird mit Gluten beladen Gluten ist das Hauptprotein, das in Weizen und einigen anderen Körnern wie Roggen, Dinkel und Gerste gefunden wird. Der Name leitet sich von seinen klebstoffartigen ( glu -ten) Eigenschaften ab.

6 Gründe Warum Gluten für manche Menschen schlecht ist

Das Bewusstsein für die negativen gesundheitlichen Auswirkungen von Gluten hat in den letzten Jahren zugenommen. Eine Umfrage von 2013 zeigt, dass ein Drittel der Amerikaner aktiv versuchen, Gluten aus ihrer Ernährung zu eliminieren. Hier sind 6 Gründe, warum Gluten für manche Menschen schlecht ist. 1.

6 Gründe Warum pflanzliche Öle schädlich sein können

Viele Menschen empfinden Pflanzenöle als gesund. Vielleicht weil sie das Wort "Gemüse" in sich tragen. Ich meine ... Gemüse sind gut für dich, richtig? Also Gemüse Öl muss auch sein ... Selbst die Mainstream-Ernährungsorganisationen empfehlen, dass wir sie essen, weil ungesättigte Fette laut ihnen viel gesünder sind als gesättigte Fette.