Schwangerschaftstests

Sie können oft feststellen, ob Sie schwanger sind, indem Sie mindestens ein häufiges Symptom bemerken. Wenn Sie eines der Symptome einer Schwangerschaft haben, sollten Sie einen Schwangerschaftstest zu Hause durchführen oder Ihren Arzt aufsuchen, um die Schwangerschaft zu bestätigen.

Sie erhalten wahrscheinlich genaue Ergebnisse aus einem Schwangerschaftstest einen Tag nach Ihrer ersten versäumten Periode. Es ist jedoch am besten, mindestens eine Woche nach Ablauf der Frist zu warten, um sicherzustellen, dass Sie die genauesten Testergebnisse erhalten.

HometestsHome Schwangerschaftstests

Ein Schwangerschaftstest zu Hause (HPT) kann am ersten Tag Ihrer versäumten Periode verwendet werden. Einige sehr empfindliche Tests können sogar früher verwendet werden.

Bei diesen Tests wird das Hormon humanes Choriongonadotropin (hCG) in Ihrem Urin nachgewiesen. Dieses Hormon wird nur im Körper während der Schwangerschaft gefunden. Eine Chemikalie im Stab verändert die Farbe, wenn sie mit diesem Hormon in Kontakt kommt. Die Wartezeiten variieren je nach Test, aber die meisten benötigen ungefähr 10 Minuten, um eine genaue Ablesung zu liefern.

Die meisten Hersteller empfehlen, HPT zweimal zu nehmen, da die Ergebnisse variieren können, wenn Sie einen Test zu früh nach der ersten versäumten Periode durchführen. In einigen Fällen sind Ihre hCG-Spiegel zu niedrig, um früh zu fangen. Applikatoren variieren von Marke zu Marke, aber die Tests sind im Allgemeinen preiswert.

Schwangerschaftstests sind korrekt, wenn sie richtig verwendet werden. Es ist möglich, ein falsches Negativ zu bekommen, was passiert, wenn Sie schwanger sind, aber der Test sagt, dass Sie es nicht sind. Wenn Sie Ihre Periode verpasst haben und sie nicht nach ein paar Tagen eintrifft, wiederholen Sie den Test oder fragen Sie Ihren Arzt.

Klinischer TestKlinischer Urintest

Sie können einen klinischen Urintest in Ihrer Arztpraxis erhalten. Diese Tests sind nicht unbedingt genauer als ein HPT. Ihr Arzt kann jedoch möglicherweise dabei helfen, mögliche Fehler zu eliminieren, die die Genauigkeit des Tests beeinträchtigen könnten. Abhängig von Ihrer Krankenversicherung kann ein klinischer Urintest mehr kosten als eine HPT.

Die Ergebnisse eines klinischen Urintests können je nach der von Ihnen besuchten medizinischen Einrichtung variieren. Allerdings können Sie Ihre Ergebnisse in der Regel innerhalb einer Woche nach dem Test erwarten.

BluttestBluttest

Diese Tests werden in Ihrer Arztpraxis durchgeführt. Ein Labor testet Ihr Blut, um hCG zu erkennen.

Es gibt zwei Arten von Schwangerschaftsbluttests:

  • Qualitativer hCG-Bluttest: Dieser Test überprüft, ob hCG im Körper produziert wird. Es gibt eine einfache Ja oder Nein-Antwort, ob Sie schwanger sind.
  • Quantitativer hCG-Bluttest: Dieser Test misst den spezifischen Gehalt an hCG im Blut.

Wenn Ihr hCG-Spiegel höher oder niedriger als erwartet ist, abhängig davon, wie weit Sie in der Schwangerschaft denken, kann Ihr Arzt weitere Untersuchungen anordnen.Sie können einen Ultraschall einschließen oder den hCG-Test in ein paar Tagen wiederholen. Der häufigste Grund dafür, dass das hCG-Niveau abnormal erscheint, ist unsicher bezüglich Ihrer Daten. Dies würde bedeuten, dass Sie entweder weiter in der Schwangerschaft sind oder nicht so weit, wie Sie dachten.

Quantitative hCG-Bluttests sind sehr genau, weil sie die genaue Menge an hCG im Blut messen. Sie können geringere Mengen des Hormons nachweisen als ein qualitativer hCG-Bluttest oder ein Urintest.

Blutuntersuchungen können hCG früher als Urintests erkennen. Blutuntersuchungen sind in der Regel teurer als Heimtests, und Sie müssen länger auf Ihre Ergebnisse warten. Blutuntersuchungsergebnisse können mehr als eine Woche dauern, manchmal sogar zwei.

Frühsymptome Frühsymptome der Schwangerschaft

Einige Schwangerschaftssymptome sind früh besonders ausgeprägt, darunter:

  • eine Fehlzeit
  • Erschöpfung
  • häufiger Harndrang
  • empfindliche, geschwollene Brüste
  • Übelkeit
  • Erbrechen

Wenn Sie eines dieser Symptome bemerken, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, insbesondere wenn Sie kürzlich ungeschützten Geschlechtsverkehr hatten.

Positive TestergebnisseWie geht es weiter, wenn die Ergebnisse positiv sind?

Ihre nächsten Schritte hängen von zwei Dingen ab: unabhängig davon, ob Sie schwanger sind und ob Sie eine Schwangerschaft planen oder nicht.

Wenn Ihre Testergebnisse positiv sind und Sie planen, ein Baby zu bekommen, machen Sie einen anderen Test (oder zwei), um sicherzustellen, dass Sie schwanger sind. Dann wenden Sie sich an Ihren Arzt, bevor Sie die 8-Wochen-Marke erreichen. Sie können sie nach Möglichkeiten zur Schwangerschaftsvorsorge oder nach Spezialisten fragen, die Sie durch Ihre Schwangerschaft begleiten können. Fragen Sie Ihren Arzt über alle Veränderungen, die Sie an Ihrem Lebensstil, Ihren Medikamenten oder Ihrer Ernährung vornehmen müssen, damit Sie und Ihr Baby in den nächsten neun Monaten gesund bleiben.

Wenn Ihre Testergebnisse positiv sind, Sie aber nicht schwanger werden wollten, fragen Sie Ihren Arzt nach verfügbaren Optionen, einschließlich:

  • Beenden der Schwangerschaft
  • Tragen der Schwangerschaft bis zur Adoption
  • was zu tun ist Wenn Sie Ihre Schwangerschaft fortsetzen möchten

Sie können auch Hilfe von einer Klinik oder einem Gesundheitszentrum erhalten, das sich auf reproduktive Gesundheit und Kinderbetreuung spezialisiert, wie zum Beispiel geplante Elternschaft.

Lesen Sie mehr: Ungeplante Schwangerschaft "

Falsch-positiv

Ein falsch-positives Ergebnis kann mehrere Ursachen haben:

  • chemische Schwangerschaft, bei der Ihre Schwangerschaft kurz nach dem Einsetzen des Eies in die Gebärmutterschleimhaut
  • Menopause endet
  • Eileiterschwangerschaft
  • Eierstockleiden, z. B. Zysten

Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn Sie vermuten, dass einer dieser Faktoren einen falsch positiven Befund verursacht hat.

Negative TestergebnisseWenn die Ergebnisse negativ sind,

Wenn Ihre Testergebnisse negativ sind, aber Sie ein Baby haben wollen, versuchen Sie weiterhin, schwanger zu werden, und stellen Sie sicher, dass Sie mit der Einnahme von Folsäure-Präparaten beginnen, wenn Sie dies nicht bereits getan haben auf Ihren Menstruationszyklus, also verwenden Sie einen Eisprungrechner oder verfolgen Sie Ihren Zyklus in einem Kalender, um zu entscheiden, wann die besten Zeiten für Sie sind, schwanger zu werden.

Erfahren Sie mehr: Eisprung: Wann bin ich am fruchtbarsten?"

Wenn Sie mehrmals versucht haben, schwanger zu werden, erwägen Sie, einen Fruchtbarkeitstest zu machen oder Ihren Partner um einen Fruchtbarkeitstest zu bitten. Er kann herausfinden, ob einer von Ihnen Fruchtbarkeitsprobleme hat, die Ihre Fähigkeit zur Schwangerschaft beeinflussen. Wenn Sie unfruchtbar sind, ziehen Sie andere Möglichkeiten in Betracht, schwanger zu werden, z. B. künstliche Befruchtung.

Wenn Ihre Testergebnisse negativ sind und Sie nicht schwanger werden wollten, machen Sie einen zweiten Test, um sicherzustellen, dass die Ergebnisse korrekt sind Sie haben den Test gemacht, weil Sie besorgt waren, dass Sie nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr schwanger geworden sind. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Verhütungsmethode anwenden, um zukünftige Schwangerschaftsschübe zu vermeiden.

Wenn Ihre Ergebnisse negativ sind, aber Sie immer noch unter Schwangerschaftsbeschwerden leiden, B. eine abgelaufene Periode, Ihren Arzt aufsuchen, um herauszufinden, ob ein anderer Zustand Ihre Symptome verursacht.Symptome wie Erschöpfung, Übelkeit und Erbrechen sind bei anderen Zuständen üblich.Hohe körperliche Betätigung oder übermäßiger Stress können verpasste Peri verursachen ods auch.

Falsch negativ

Ein falsches Negativ kann aus verschiedenen Gründen auftreten, einschließlich:

Wenn Sie bestimmte Medikamente wie Beruhigungsmittel oder Antikonvulsiva verwenden.

Wenn Sie den Test machen, wenn Ihr Urin durch die Aufnahme von Nahrung und Flüssigkeit verdünnt wird. Nehmen Sie den Test am Morgen, wenn Ihr Urin am wenigsten verdünnt ist.

Wenn Sie den Test nach einer versäumten Zeit zu früh machen. Wenn Sie den Test einige Tage bis eine Woche nach Ihrer versäumten Periode durchführen, erhalten Sie in der Regel die genauesten Ergebnisse.

Wenn Sie nach dem Test nicht lange genug gewartet haben. Wenn Sie ein HPT verwenden, befolgen Sie die Anweisungen, um sicherzustellen, dass Sie dem Test genügend Zeit geben, um Ihnen die Ergebnisse zu geben.

TakeawayTakeaway

Schwangerschaftstests für zu Hause sind in der Regel sehr genau und liefern Ihnen normalerweise ausreichende Ergebnisse, wenn Sie ihren Anweisungen folgen. Aber

sollten Sie Blut- oder Urintests durchführen, um zu bestätigen, ob Sie glauben, dass Sie falsch positive oder negative Ergebnisse erhalten haben.

Sprechen Sie je nach Ergebnis mit Ihrem Arzt oder Partner über die nächsten Schritte. Die Schwangerschaft ist eine aufregende Zeit für viele Frauen. Lernen Sie so viel wie möglich darüber, wie Sie sich um sich selbst und Ihre Gesundheit kümmern können, unabhängig von Ihrem nächsten Schritt.