Ihre Fragen beantwortet ... so gut wie möglich ...

Ein paar von euch haben sich gefragt, ob ich ein Mac oder PC bin Die Antwort ist PC, mit Gewalt, das heißt, ich habe vor vielen Monden, als ich

im Zeitschriftenverlag in Deutschland gearbeitet habe, auf dem Mac angefangen, damals wie heute.Aber bald war ich wieder in den Staaten und arbeitete in High-Tech-Unternehmen, bei denen es natürlich nur um PCs ging. Seither bin ich bei ihnen. Ironischerweise hat mein Mann ein MacBook für seine Arbeit und mag es nicht besonders. Was auch immer. Ich denke, wir werden bald alle iPads benutzen.

Aber um zum eigentlichen Punkt des heutigen Posts zu kommen: Ich habe viele, viele Fragen dazu bekommen, wo man gute Diabetes-Logging-Software für den Mac finden kann. Also habe ich nachgesehen. Und der erste Ort, an dem ich nachgesehen habe, war mein Posteingang (ich bekomme eine Menge E-Mail-Pitches!) Und rate mal was? Ich habe Folgendes gefunden:

* Diabasics, für Mac OsX (Universalbinär) und Windows (XP oder höher):

"Diabasics protokolliert Blutzuckerwerte, Kohlenhydrate und Fettverzehr und, wenn Sie insulinabhängig sind, die Menge an Insulin, das Sie injiziert haben. Es erinnert sich daran, welchen Finger Sie bei der letzten Blutzuckerkontrolle gestochen haben. Auf diese Weise können Sie vermeiden, den gleichen Finger immer und immer wieder zu pieksen und Ihre Hände vernünftig zu halten. " (Das ist ein Zitat - er, er - es ist in Deutschland gemacht) Das Programm hat auch eine große Lebensmittel-Datenbank, und kann empfohlene Insulindosen für diejenigen auf Injektionen berechnen. Eine kostenlose Testversion ist auf der Website des Unternehmens verfügbar. Der Kaufpreis beträgt 29 US-Dollar. 95, mit einer 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. * Auch aus Deutschland ein einfaches Logging-Programm namens GlucoTrans, das Nutzer des OneTouch Ultra-Meters mit dem Mac OS verbindet. Es ist kostenlos herunterzuladen. Stateside (obwohl das Herkunftsland in der Technik bedeutungslos ist), können Sie auch diese erkunden: * HealthEngage Diabetes, der sehr ansprechend aussieht und den direkten Daten-Upload auf den Mac aus einer ganzen Reihe von Blutzuckermessgeräten unterstützt (Kabel) notwendig). Sie können Blutzuckerwerte, Medikamente, Insulin, Bewegung, Mahlzeiten, Testergebnisse und persönliche Notizen eingeben. Sie können Mahlzeiten auch mit den 6.700 Nahrungsmitteln aus der USDA-Nährstoffdatenbank planen und aufzeichnen oder direkt Kohlenhydrate für Ihre eigenen Favoriten eingeben. Mobile Companion-Programme sind für Palm und PocketPC verfügbar. Sie können

auch Daten direkt auf Ihren iPod exportieren. Ein kostenloser Test-Download ist verfügbar und die Preise liegen bei 59 $. 99 für die eigenständige Desktop-Version oder $ 10 mehr mit der mobilen Begleit-Software. * Health Tracker, ein weiteres einfaches Programm für den Mac, mit dem Sie Blutzuckerwerte protokollieren können. Es kommt von Black Cat Systems in Westminster, Maryland, das eine Vielzahl von Health-Logging-Programmen für den Mac anbietet, darunter Diet Sleuth, eine Ernährungsdatenbank und ein persönliches Gesundheitslogbuch. Es gibt einen 15-tägigen kostenlosen Test-Download und der Kaufpreis beträgt 19 US-Dollar. 99. * InsulinDiaryX gibt an, dass es "Diabetes-Management, Mac OS-Stil" anbietet. Es ist ein neues Angebot von StupidFish Programming, das derzeit in Runde 3 getestet wird (benötigt Mac OS X 10. 2 oder höher). Es sieht ziemlich kraftvoll und cool aus. Wenn ich ein Mac-ey wäre, würde ich mich anmelden. (Auch weil ich den Namen "blöder Fisch" mag.) * 1-2Tracker von ToThePoint Software, mit dem Mac-Benutzer täglich BGE-Ergebnisse und ihr Gewicht verfolgen und grafisch darstellen können.Es bietet Nahrung, Medikamente und Übungsprotokolle und die Möglichkeit, Daten zu archivieren. Eine kostenlose Testversion ist verfügbar und der Kaufpreis beträgt 15 US-Dollar. * Animas ezManager Max-Software, kompatibel mit dem Mac. Es arbeitet mit einer breiten Palette von Animas Insulinpumpen, einschließlich OneTouch Ping und LifeScan Blutzuckermessgeräten. Sie können Pumpen- und Blutzuckermessdaten in Berichte und Protokolle herunterladen, die auf dem Bildschirm angezeigt, gedruckt oder per E-Mail versendet werden können. (Um Daten von verschiedenen Blutzuckermessgeräten herunterzuladen, müssen Sie das erforderliche Kabel vom Messgerätehersteller beziehen.) EzManager ist beim Kauf neuer Pumpen für 49 US-Dollar erhältlich. 00.

Ich bin sicher, das ist keine umfassende Liste. Aber es sieht so aus, als gäbe es einige gute Möglichkeiten für Menschen, die Macs benutzen. ~ Puh ~ das ist gut zu wissen. Ich meine in dem Sinne, dass wir als Patienten-Konsumenten eine große Auswahl haben sollten. Wir wollen nicht in ein bestimmtes Format gesperrt werden, genauso wenig wie "normale" Konsumenten, oder?

Anmerkung des Herausgebers: Es gibt ein ziemlich schönes Verzeichnis von Diabetes-Softwareprogrammen (für alle Betriebssysteme), die bei DiabetesNet verfügbar sind. Disclaimer : Inhalt, der vom Team der Diabetes Mine erstellt wurde. Für mehr Details klicken Sie hier.

Haftungsausschluss

Dieser Inhalt wurde für Diabetes Mine erstellt, ein Verbrauchergesundheitsblog, der sich auf die Diabetes-Community konzentriert. Der Inhalt wird nicht medizinisch überprüft und entspricht nicht den redaktionellen Richtlinien von Healthline. Für weitere Informationen über die Partnerschaft von Healthline mit der Diabetes Mine, klicken Sie bitte hier.