Diät und Gewichtsverlust Grundlagen

Die Entscheidung zu treffen, Ihre Ernährung zu verbessern und einige Pfunde zu verlieren, erfordert Mut, Hingabe, Zeit und Mühe, aber es ist durchaus möglich. Die Wahl des richtigen Ansatzes kann den Unterschied zwischen kurzfristigen, flüchtigen Ergebnissen und dauerhaftem Erfolg bedeuten.

Bevor Sie sich auf einen Plan zur Gewichtsreduktion begeben, sollten Sie sich unbedingt mit Ihrem Arzt in Verbindung setzen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie mit schweren gesundheitsbedingten Gewichtsproblemen kämpfen. Es ist auch klug, sich mit anderen Experten, Freunden und Familienmitgliedern zu umgeben, die Sie unterstützen. Sie können nicht nur Ihr Selbstvertrauen stärken, sondern auch einfühlsam werden, wenn Sie Rückschläge begegnen und neue Ideen dazu vorbringen, was funktionieren könnte.

Get EducatedEducate Yourself

Die scheinbar endlosen Gewichtsverlust Optionen können überwältigend sein. Ob es sich um eine Zeitschrift, eine Klinik in einem Krankenhaus, eine Ladenfront in einem Einkaufszentrum oder ein Buch handelt, das Ihr Mitarbeiter Ihnen zur Verfügung gestellt hat, stellen Sie sicher, dass Sie jeden Plan zur Gewichtsreduktion gründlich untersuchen. Das Internet ist eine gute Quelle für Diät-Bewertungen, aber seien Sie vorsichtig mit den Bewertungen, die immer einen Plan für den Rest zu fördern scheinen. Sobald Sie Ihre Optionen eingeschränkt haben, stellen Sie sich die folgenden Fragen.

Wie sieht das tägliche Leben in diesem Plan aus?

Richten Sie sich für den Erfolg ein, indem Sie einen Plan auswählen, der machbar ist. Zum Beispiel, wenn Sie Pasta und Brot lieben, stellen Sie sich für das Scheitern, indem Sie eine kohlenhydratarme Diät wählen. Wenn Sie einen Vollzeitjob und drei Kinder jonglieren, haben Sie möglicherweise keine Zeit, an wöchentlichen Wiege-Sitzungen teilzunehmen. Keine Sorgen machen. Es gibt da draußen einen Plan für alle.

Wie viele tägliche Kalorien können Sie haben und wird sich das ändern, wenn Sie abnehmen?

Einige Pläne, einschließlich Reinigungen, bitten Anhänger, sich an extrem strenge Kalorienzuteilungen zu halten. Aber zu wenig Kalorien können Sie körperlich ausgelaugt lassen und Ihre Willenskraft erschöpfen. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass dein Körper in Hunger-Modus gehen wird, an den wenigen Kalorien hängen, die du hineinlegst.

Viele Leute haben Erfolg mit der 500 Regel gefunden. Das Schneiden von 500 Kalorien pro Tag führt zu einem Verlust von 1 Pfund pro Woche (1 Pfund entspricht 3 500 Kalorien). Aber für einige Menschen, vor allem für diejenigen, die sehr aktiv sind, kann das Reduzieren von 500 Kalorien zu viel sein und sie ohne die Energie verlassen, die sie brauchen. Die Ballparkfigur berücksichtigt nicht das Geschlecht, den Aktivitätslevel oder die Muskelmasse - alle beeinflussen, wie viele Kalorien Ihr Körper jeden Tag benötigt. Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder einen Ernährungsberater, um ihre Meinung einzuholen. Diese Fachleute können einen maßgeschneiderten Ansatz zur Kalorienreduktion vorschlagen.

Laut dem Weight-Control Information Network ist ein sicheres und erreichbares Ziel 1 bis 2 Pfund pro Woche. Wenn Sie bei dieser langsameren Geschwindigkeit verlieren, ist es wahrscheinlicher, dass Sie das Gewicht halten.

Welche Arten von Lebensmitteln werden Sie essen, und sind irgendwelche Lebensmittel "Off Limits"?

Ein sinnvoller Gewichtsabnahmeplan umfasst:

  • Gemüse
  • Früchte
  • Vollkorn
  • magere Proteine ​​
  • fettarme oder fettfreie Milchprodukte
  • gesunde Fette
  • gelegentliche Snacks

Werfen Sie einen Blick auf die Essenspläne einer Woche und fragen Sie sich: "Ist das für mich machbar? Würde ich es genießen, diese Nahrungsmittel zu essen, nicht nur für eine Woche oder einen Monat, sondern für den Rest meines Lebens? "

Sie sollten auch ermutigt werden, viel Wasser zu trinken. Heute sagen viele Experten, dass Sie nicht unbedingt acht 8-Unzen-Gläser pro Tag benötigen. Stattdessen sollten Sie genug trinken, um Urin zu produzieren, der blass ist. Diese blasse Farbe weist auf einen gut hydrierten Körper hin.

Wenn ein Plan ein Lebensmittel oder eine Lebensmittelgruppe als "tabu" bezeichnet, ist es wahrscheinlich zu schwierig, sich für einen längeren Zeitraum zu halten. Wir können nicht allein von Kohlsuppe leben. Es ist jedoch gut, Lebensmittel zu meiden, die weithin als ungesund gelten, wie frittierte Lebensmittel und fettreiches verarbeitetes Fleisch. Sobald Sie diese Lebensmittel wieder essen, wird das Gewicht wieder zurück kommen.

Suchen Sie nach einem Plan, der ein gewisses Maß an Flexibilität zulässt. Harte und schnelle Regeln können zu Gewichtsverlust führen, aber sie sind oft die Ursache für Gewichtszunahme nach der Diät. Vielleicht ist ein Plan, der Ihnen erlaubt, "Schummelmahlzeiten" oder "freie Tage", nur die Freiheit zu sein, die Sie brauchen, um Gewicht zu verlieren, während Sie sich noch gelegentlich verwöhnen lassen.

Umfasst der Plan körperliche Aktivität?

Vorsicht vor allzu guten Plänen, die eine Gewichtsabnahme versprechen, ohne ins Schwitzen zu kommen. Jeder solide Plan erfordert erhöhte körperliche Aktivität. Abgesehen davon, Kalorien zu verbrennen, profitiert Ihre Gesundheit auf unzählige andere Arten. Es steigert die Stimmung und erhöht den Cholesterinspiegel im "High Density Lipoprotein" ("gut"). Nach Angaben der National Institutes of Health reduziert Bewegung das Risiko einer Vielzahl von chronischen Krankheiten wie:

  • Herzerkrankungen
  • Osteoporose
  • Typ 2 Diabetes
  • bestimmte Arten von Krebs

Nach Angaben des NIH, etwa 2,5 Stunden Training pro Woche ist ein vernünftiges Ziel. Jeden Tag eine Menge körperlicher Aktivität zu bekommen, wird Ihnen helfen, eine dauerhafte gesunde Gewohnheit zu schaffen. Durch die Kombination von Herz-Kreislauf-Training mit Krafttraining und Flexibilitätstraining können Sie Ihre Trainingszeit optimal nutzen.

Gibt es Kosten, und wenn ja, was ist das?

Stellen Sie sicher, dass Sie sich den Plan leisten und nach versteckten Kosten suchen können. Einige Programme erfordern möglicherweise, dass Sie die gefrorenen Mahlzeiten des Unternehmens kaufen, während andere Ihnen beibringen, für Lebensmittel auf eigene Faust einzukaufen. Wenn ein Plan verlangt, dass Sie die Ergänzungen des Unternehmens kaufen, gehen Sie weg. Es gibt wirklich unzählige Diät-und Gewichtsverlust Pläne da draußen. Das Finden der richtigen für Ihre speziellen Ziele und Lebensstil kann überwältigend erscheinen. Indem Sie wissen, worauf Sie achten müssen, können Sie das Feld eingrenzen und auf diejenigen zurückgreifen, die dauerhafte, gesunde Ergebnisse bieten.