Was ist eine Holzlampenuntersuchung?

Bei der Wood's Lamp Examination handelt es sich um ein Verfahren, bei dem durch Durchleuchtung (Licht) bakterielle oder pilzartige Hautinfektionen festgestellt werden. Es kann auch Hautpigmentstörungen wie Vitiligo und andere Hautunregelmäßigkeiten erkennen. Dieses Verfahren kann auch verwendet werden, um festzustellen, ob Sie eine Hornhautabschürfung (Kratzer) auf der Oberfläche Ihres Auges haben. Dieser Test ist auch als Schwarzlichttest oder UV-Lichttest bekannt.

FunktionsweiseWie funktioniert es?

Eine Wood's Lampe ist ein kleines Handgerät, das Schwarzlicht verwendet, um Bereiche Ihrer Haut zu beleuchten. Das Licht wird in einem abgedunkelten Raum über eine Hautfläche gehalten. Das Vorhandensein bestimmter Bakterien oder Pilze oder Veränderungen in der Pigmentierung Ihrer Haut werden dazu führen, dass der betroffene Bereich Ihrer Haut unter dem Licht ihre Farbe ändert.

Einige der Bedingungen, die eine Wood's Lampenuntersuchung diagnostizieren kann, umfassen:

  • Tinea capitis
  • Pityriasis versicolor
  • Vitiligo
  • Melasma

Bei Augenkratzern wird Ihr Arzt dies tun Setzen Sie eine Fluorecin-Lösung in Ihr Auge und strahlen Sie die Wood's Lampe über die betroffene Stelle. Abnutzungen oder Kratzer leuchten auf, wenn das Licht aufleuchtet. Mit dem Verfahren sind keine Risiken verbunden.

Vorbereitung und VorgehensweiseWas muss ich über diesen Test wissen?

Vermeiden Sie es, den zu testenden Bereich vor dem Eingriff zu waschen. Vermeiden Sie die Verwendung von Make-up, Parfüm und Deodorant auf dem zu prüfenden Bereich. Die Inhaltsstoffe einiger dieser Produkte können dazu führen, dass sich die Haut unter dem Licht verfärbt.

Die Untersuchung findet in einer Arzt- oder Hautarztpraxis statt. Das Verfahren ist einfach und dauert nicht lange. Der Arzt wird Sie bitten, Kleidung aus dem zu untersuchenden Bereich zu entfernen. Der Arzt wird dann den Raum verdunkeln und die Wood's Lampe einige Zentimeter von Ihrer Haut entfernt halten, um sie unter dem Licht zu untersuchen.

Einen Arzt finden

ErgebnisseWas bedeuten die Ergebnisse?

Normalerweise wird das Licht violett oder violett aussehen und Ihre Haut wird nicht fluoreszieren (leuchten) oder Flecken unter der Wood's Lampe zeigen. Ihre Haut wird die Farbe ändern, wenn Sie einen Pilz oder Bakterien haben, wie einige Pilze und einige Bakterien natürlich unter UV-Licht lumineszieren.

Ein Raum, der nicht dunkel genug ist, Parfums, Make-up und Hautprodukte können Ihre Haut verfärben und zu einem "falsch positiven" oder "falsch negativen" Ergebnis führen. Die Wood's Lampe prüft nicht auf alle Pilz- und Bakterieninfektionen. Daher können Sie immer noch eine Infektion haben, auch wenn die Ergebnisse negativ sind.

Ihr Arzt muss möglicherweise mehr Labortests oder körperliche Untersuchungen anordnen, bevor er eine Diagnose stellen kann.