Haben RA? Run Away

Stellen Sie sich vor, Sie fühlen sich wie in Gummi und Ihr ganzer Körper tut weh, sich zu bewegen. So beschreibt der Rheumatologe Dr. David Goddard den Schmerz der rheumatoiden Arthritis (RA).

Die Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention (CDC) schätzen, dass diese Autoimmunerkrankung 1,5 Millionen Amerikaner betrifft. Es verursacht Gelenkschmerzen, Steifheit und Entzündung. In vielen Fällen kann es zu Knochenschädigungen und -deformitäten sowie zu dauerhaften Behinderungen kommen.

Chronische Schmerzen und potentielle Deformität sind genug, um Sie davonlaufen zu lassen! Aber wo solltest du hinlaufen? Erfahren Sie mehr über die 10 besten Orte, um mit RA zu leben.

New York CityNew York City, New York

Fußgänger, Bodegas, Taxis ... New York hat viel von allem. Rheumatologen sind keine Ausnahme. Dem US News & World Report zufolge gibt es im Gebiet von New York City erstaunliche 513 Rheumatologen.

Wenn Sie mit RA fertig werden, ist ein Rheumatologe von unschätzbarem Wert. "Das ist die Person mit den Fähigkeiten, die Ihnen helfen, die Krankheit zu bewältigen", erklärt Dr. Goddard.

Ihr Rheumatologe kann Ihnen helfen, die richtige Kombination von Medikamenten zur Behandlung Ihrer RA zu finden, und kann die Behandlung mit anderen Spezialisten, wie Physio- und Ergotherapeuten, koordinieren.

LagosLagos, Nigeria

Nach einer kürzlichen Gallup-Umfrage hat diese westafrikanische Nation die niedrigste Rauchrate der Welt.

Rauchen ist nicht nur eine bekannte Ursache von RA, eine Zigarettengewohnheit kann den Zustand auch verschlimmern. Bei einigen Patienten kann RA eine Entzündung des Lungensacks verursachen. Rauchen kann diese Entzündung verstärken. Außerdem brauchen Gelenke so viel Sauerstoff wie möglich, um richtig zu funktionieren, aber das Rauchen verhungert sie vor Sauerstoff.

SydneySydney, Australien

Walk Score gilt als die größte Stadt Australiens und ist die beste Wahl für einen Spaziergang auf dem Kontinent.

Während das Gehen allen zugute kommt, ist es besonders hilfreich, wenn Sie RA haben. Walking hilft Ihnen dabei, ein gesundes Gewicht zu halten, das Ihre Gelenke entlastet. Es stärkt auch die Muskeln um Ihre Gelenke, die Gelenkschmerzen und Entzündungen reduzieren können.

Die American Arthritis Foundation empfiehlt jeden Tag 30 bis 60 Minuten Walking oder mindestens 210 Minuten pro Woche. Klang entmutigend? Es ist leicht zu Fuß 30 Minuten pro Tag, wenn Sie zum Lebensmittelgeschäft, Café und Park gehen können.

AthensAthens, Griechenland

Ernährung Nüsse lieben es, das Lob der mediterranen Ernährung zu singen.

Während die Griechen RA nicht in Erwägung gezogen haben, als sie mit dem Kochen angefangen haben, sind die Nahrungsmittel, die sie essen, für RA-Kranke von Vorteil. Die mediterranen Gerichte sind mit Omega-3-Fettsäuren gefüllt und enthalten Vollkornprodukte, frisches Obst und Gemüse, Fisch, Olivenöl und Knoblauch.

"Es gibt gute Beweise, dass Omega-3-Öle bei der Behandlung entzündlicher Erkrankungen hilfreich sind", sagt Dr. W. Hayes Wilson, Leiter der Rheumatologie am Piedmont Hospital in Atlanta.

KyotoKyoto, Japan

Wenn Sie nach einem anstrengenden Training jemals in einen Whirlpool geschlüpft sind, verstehen Sie die stärkende Wirkung von heißem Wasser.

"Hitze setzt Steifheit in den Gelenken frei", erklärt Dr. Goddard. In der Tat zeigt die Forschung, dass das Einweichen in heißen Quellen therapeutische Vorteile für diejenigen mit Arthritis bietet.

Japan liegt am "Feuerring" und ist für seine zahlreichen heißen Quellen bekannt. Geh voran - spring rein! Das Wasser ist in Ordnung.

YumaYuma, Arizona

Mit einer Wahrscheinlichkeit von 90 Prozent Sonnenschein ist Yuma der sonnigste Ort in Amerika.

Sunshine bietet eine Vielzahl von Vorteilen für RA-Patienten. Vitamin D, das aus Sonnenlicht stammt, kann dazu beitragen, Knochendichteverlust zu verhindern. Dies ist lebenswichtig für diejenigen mit RA, da sowohl die Bedingung selbst und die Medikamente, die verwendet werden, um die Knochendichte zu verringern.

BeijingPeking, China

Wo könnte man die antike Kunst des Tai Chi besser lernen als an seinem Geburtsort?

Diese uralte Form der Bewegung, die langsame, kontrollierte Körperbewegungen beinhaltet, kann die mit der rheumatoiden Arthritis verbundenen Schmerzen reduzieren. In der Tat hat sich die Übung als so hilfreich erwiesen, um die Bewegungsfreiheit zu verbessern, das Gleichgewicht zu verbessern und den Stress zu reduzieren. Die Arthritis Foundation bietet jetzt ein zertifiziertes Tai Chi Programm speziell für Arthritis-Patienten an.

Salt Lake CitySalt Lake City, Utah

Im Jahr 2014 hat CNN Money Utahs Hauptstadt an die Spitze der Liste der entspannendsten Orte Amerikas gewählt. Salt Lake City hat niedrige Kriminalitätsraten, hohen Lebensstandard und eine unberührte Umwelt.

Bei Patienten mit RA ist es wichtig, Stress abzubauen. Dr. Wilson sagt: "Stress kann ein Verstärker von Schmerzen sein. "Das heißt, wenn Sie Angst haben, kann es die Menge an Schmerzen erhöhen, die Sie fühlen. Wenn Sie Ihre Umgebung so stressfrei wie möglich halten, können Sie Ihren Arthritis-Schmerz reduzieren.

ParisParis, Frankreich

Suchen Sie nach einer köstlichen Methode, um Ihre RA zu kontrollieren? Gehe zum Königreich Camembert!

Die Franzosen haben den höchsten Käseverbraucher, wobei der Käse-Rank 26, 3 kg (oder 58 Pfund) pro Kopf und Jahr beträgt.

Was hat das mit Ihrer RA zu tun? Vitamin K2 - ein in Weichkäse übliches Vitamin - kann helfen, die Symptome zu lindern und künftigen Schmerzen vorzubeugen. Laut der Arthritis Foundation kann Vitamin K entzündliche Körperzellen zerstören und gleichzeitig Ihre Knochen stärken.

LissabonLissabon, Portugal

Das Geheimnis einer erholsamen Nacht? In Portugal leben.

Laut einer aktuellen Studie, die die Schlafgewohnheiten in zehn Ländern untersuchte, schliefen die Portugiesen am längsten (8 Stunden, 24 Minuten). Außerdem berichteten sie von weniger Schlafproblemen - wie unterbrochenem Schlaf und Tagesmüdigkeit - als viele ihrer Kollegen.

Ärzte empfehlen, dass Patienten mit RA 8 bis 10 Stunden Schlaf pro Nacht erhalten. Dies gibt Ihrem Körper Zeit für wesentliche Erholung und Erholung.

Holen Sie sich medizinische Versorgung! Gehen Sie noch nicht!

Da haben Sie es: 10 großartige Orte, um bis zu entkommen, um Ihren Arthritisschmerz zu lindern. Aber packen Sie Ihre Koffer noch nicht! Während Umweltfaktoren und Veränderungen des Lebensstils Symptome verbessern können, sollten sie niemals als Ersatz für eine medizinische Behandlung verwendet werden.

Wenn Sie an RA leiden, ist es wichtig, dass Sie mit einem Arzt sprechen, um Ihre Behandlungsmöglichkeiten abzuwägen, einschließlich Medikamente, Therapie und Operation. Mit der Hilfe Ihres Arztes finden Sie die Behandlung, die am besten für Sie funktioniert.