Was ist mit Ehepartnern und Partnern von Menschen mit Diabetes? Wir wissen, dass sie auch mit dieser Krankheit leben und kämpfen Wir freuen uns, Bill Polonsky, den berühmten Autor von Diabetes Burnout und Leiter des Behavioral Diabetes Institutes (BDI), begrüßen zu dürfen. viel zu wenig versorgten Teil der Diabetes-Community - die stillen Typ 3:

Ein Gastbeitrag von William Polonsky, PhD, CDE

Seit vielen Jahren haben meine Kollegen und ich beim BDI studiert und geschrieben über die emotionalen Probleme, die Diabetes, insbesondere bei Erwachsenen begleiten können.Aber wir reden nicht genug über ihre Ehepartner und Partner. Diabetes, ob es Typ 1 oder Typ 2 ist, kann auch hart auf sie sein!

Wir wissen, dass viele Ehepartner / Partner ein Gefühl der Erschöpfung oder des Burnouts ausdrücken, wenn sie versuchen, mit ihren eigenen Sorgen über die Hypoglykämie ihres Partners fertig zu werden und nicht wissen, was sie mit den unberechenbaren Stimmungen ihrer Liebsten tun sollen Glukose-bezogenen), Angst vor langfristigen Komplikationen, Kämpfe mit ihrem Partner über Blutzucker-Überwachung und andere Self-Care-Verhaltensweisen. Sie können sich sorgen, dass ihre Lieben nicht genug Aufmerksamkeit (oder vielleicht zu viel Aufmerksamkeit) auf ihre Diabetes zahlen. Sie könnten sich in einen "Diabetes-Polizei" -Modus verlieben, aber nicht wirklich wollen.

In den meisten Fällen wissen wir, dass die meisten Ehepartner / Partner helfen wollen, aber sie sind sich vielleicht nicht so sicher, wie sie das am besten können.

Leider erhalten Ehepartner / Partner wenig emotionale oder praktische Unterstützung oder Anleitung. In der medizinischen und diabetischen Ausbildung gibt es selten Bedenken oder Aufmerksamkeit für ihre Probleme und sie werden oft aus dem Pflegeprozess ausgeschlossen. Das ist einfach verrückt, denn wir wissen, dass, wenn Sie, die Person mit Diabetes und Ihr Partner zusammenarbeiten, sowohl Diabetes als auch Ihre Beziehung viel besser und einfacher sein können. Vor einigen Jahren entwickelten wir die Diabetes-Etikette, die heute in vielen Ländern der Welt verbreitet ist. Diese einfache Karte wurde entworfen, um Ehepartnern / Partnern eine humorvolle Art zu geben, miteinander zu sprechen, wie man mit Diabetes zusammen behandelt. Aber jetzt sind wir bereit, weitere Maßnahmen zu ergreifen.

Mit Unterstützung der University of South Florida, dem Bringing Science Home Programm, und in Zusammenarbeit mit der Patterson Foundation werden wir im nächsten Jahr ein automatisiertes Online-Programm für Ehepartner / Partner entwickeln. In diesem Programm werden Ehegatten / Partner einen Fragebogen ausfüllen, der ihre besonderen Belastungen und Belastungen in Bezug auf Diabetes und ihre Beziehung zu ihrem Partner bewertet. Sie erhalten dann ein individuelles Feedback zu ihren Fragebogen-Scores, gefolgt von individuellen Tipps, was sie tun können.

In späteren Versionen hoffen wir, ein Social-Media-Feature zu erstellen, so dass Ehepartner / Partner Geschichten teilen und voneinander lernen können. Insgesamt besteht die Aufgabe dieses Programms darin, den Ehepartnern / Partnern zu helfen, die einzigartigen emotionalen Probleme, die Menschen mit Diabetes lieben, besser zu verstehen und anzugehen und ihnen hoffentlich die Unterstützung zu geben, die sie benötigen.

Zunächst erstellen wir einen Fragebogen, der uns hilft, mehr über die Gedanken und Gefühle der Ehepartner / Partner von Erwachsenen mit Diabetes zu erfahren. Und deshalb brauchen wir Ihre Hilfe: Wenn Sie ein Ehepartner / Partner sind, können Sie uns 1 oder 2 Dinge erzählen, die Sie stressvoll finden, wenn Sie mit jemandem mit Diabetes leben? Alle Kommentare, ob positiv oder negativ, helfen uns, unseren neuen Fragebogen zu entwickeln.

Veröffentlichen Sie Ihre Antworten hier im Kommentarbereich.

Und vielen Dank!

Disclaimer

: Inhalt, der vom Team der Diabetes Mine erstellt wurde. Für mehr Details klicken Sie hier.

Haftungsausschluss Dieser Inhalt wurde für Diabetes Mine erstellt, ein Verbrauchergesundheitsblog, der sich auf die Diabetes-Community konzentriert. Der Inhalt wird nicht medizinisch überprüft und entspricht nicht den redaktionellen Richtlinien von Healthline. Für weitere Informationen über die Partnerschaft von Healthline mit der Diabetes Mine, klicken Sie bitte hier.

Evolution Of Mom Dancing (w/ Jimmy Fallon & Michelle Obama) (Late Night with Jimmy Fallon) (none: none 2019).