Fußball-Teamkollegen teilen viele Dinge.

Stunden auf der Straße, Umkleideräume Duschen, Seitenwitze.

Aber New England Patriots Quarterback Tom Brady und Tight End Rob Gronkowski teilen jetzt ein bisschen mehr: ihre Diät.

Bradys notorisch strenge Diät ist die Rede von der Nahrung und der Eignung, die seit vielen Jahren neugierig sind.

Er isst oder trinkt keine Milchprodukte, Kaffee, Weißzucker, Weißmehl, Paprika, Pilze, Auberginen, Tomaten und die meisten Früchte.

Sein Avocado-Eis hat Kultstatus.

Er trinkt keinen Alkohol, aber er trinkt jeden Tag Liter auf Liter Wasser.

Im Alter von 40 Jahren ist der fünffache Super Bowl Champion in höchster körperlicher Verfassung. Seine Bratrostleistungen blitzen weiter.

Für den 28-jährigen Gronkowski (von seinen Fans liebevoll "Gronk" genannt) ist jedoch die Hälfte seiner Profifußballsaison mit verschiedenen Verletzungen vorzeitig beendet worden.

Seit seinem Start in der Liga im Jahr 2010 hat er 24 von 112 regulären Saisonspielen verpasst, während Brady nur zwei verletzungsbedingt verpasst hat.

Außerdem wurde Gronkowski mehrfach operiert, einschließlich seiner dritten Rückenoperation am Ende seiner kurzen Saison 2016.

Die Patrioten gewannen einen weiteren Super Bowl, während Gronkowski auf der verletzten Reserveliste stand.

Nach dem Plan von Tom Brady

Gronkowski sah die Gesundheit und das Wohlbefinden seines Teamkollegen in eine Karriere, die weit über die der National Football League hinausgeht, und bat Brady um Rat und einen Plan.

"Ich schaue einfach Tom an, sehe, was er jeden Tag macht, was er isst, rede mit ihm, persönlich eins zu eins, lerne einfach mit ihm über den Körper, sehe nur, wie flexibel er ist, wie geschmeidig er ist "Wie locker ist er die ganze Zeit, jeden Tag und bereit zu gehen", sagte Gronkowski dem Boston Herald. "Ich hatte das Gefühl, es war die Zeit in meiner Karriere, in der ich mich auf allen Ebenen widmen musste. "

Während der Sommersaison begann Gronkowski mit Alex Guerrero, dem Body Coach von Brady, für Training und körperliche Entwicklung.

Brady und Guerrero haben ihre eigene Trainingsphilosophie entwickelt, die TB12-Methode. Die Methode konzentriert sich auf Muskel-Biegsamkeit. Muskeln, die biegsamer sind, sagt das Programm, sind weicher, länger und belastbarer. Biegsame Muskeln schützen den Körper vor Verletzungen und prallen schneller zurück.

"Ich hatte gerade das Gefühl, dass ich etwas hinzufügen musste, was ich tat. Finde einen Weg, auf den mein Körper reagieren wird, damit ich jeden Tag etwas tun kann. Seien Sie im Präventionsmodus für Verletzungen, "sagte Gronkowski."Ich fühle mich definitiv wie ein brandneuer Typ, der hier nur Übungen machen kann [im TB12 Center]. "

Die TB12-Methode folgt ebenfalls strengen Ernährungsrichtlinien.

Das heißt, Gronkowski musste seine alten Essgewohnheiten komplett auf den Kopf stellen. Er musste fast alles Fleisch aufgeben und entschied sich stattdessen für ein weitgehend pflanzenbasiertes Programm.

Er eliminierte auch die gleichen Nahrungsmittel, die Brady vermeidet, obwohl viele dieser Nahrungsmittel bei fast allen Standards als gesund betrachtet würden.

"Die wichtigste Prämisse von Tom Brady ist die Beseitigung von Lebensmitteln, die Entzündungen verursachen können", sagt Mike Kneuer, Personal Trainer und Mitglied des Men's Health Fitness Council. "Als NFL-Spieler bekommt sein Körper Schläge und kann dann sehr entzündet sein. "

Was ist mit der langen Liste von Lebensmitteln, die Brady und Gronkowski meiden?

Viele von ihnen sind Nachtschatten, eine botanische Familie von mehr als 2500 Pflanzen. Viele von ihnen werden für Medizin und Essen verwendet.

Manche Menschen reagieren empfindlich auf Nachtschatten - Tomaten, Auberginen, Paprika und Kartoffeln - und sind möglicherweise nicht in der Lage, sie vollständig zu verdauen.

Brady und sein Trainer glauben, dass diese Nahrungsmittel Entzündungen verursachen. Da die Ernährung auf nicht-entzündliche Lebensmittel konzentriert ist, machen diese Lebensmittel nicht den Schnitt.

"Rob war sehr engagiert", sagte Guerrero dem Boston Herald. "Er hat einen tollen Job gemacht. Die Grundlage wurde gelegt. Natürlich sind wir nicht fertig. "

Die eine Regel, der Gronk nicht folgen wird

So viel wie Gronkowski in Brady's Ernährung und gesunde Lebensweise eingekauft hat, gibt es nur eine Sache, die das berüchtigte Partytier nicht aufgeben wird: Alkohol.

Guerrero hat eine Alternative für den viermaligen Pro-Bowl-Teilnehmer entwickelt.

Für jedes alkoholische Getränk, das Gronkowski hat, muss er drei Gläser Wasser trinken, um seinen Körper zu reinigen. Die gleiche Regel gilt, wenn er Kaffee trinkt.

"Das ganze Trinkwasser, um Alkohol schneller auszutreiben, ist ein altes Frauenmärchen", sagte Kneuer. "Der einzige Weg Alkohol aus Ihrem System zu bekommen, ist durch Ihre Leber, die nur so viel verarbeitet, egal wie viel Wasser Sie trinken. "

Trotzdem sagt Linzy Ziegelbaum, eine in New York eingetragene Ernährungsberaterin, dass dieses 3: 1-Verhältnis von Wasser und Alkohol eine gute Regel für jeden ist, dem man folgen kann.

"Alkohol ist dehydrierend, und Trinkwasser nach einem Getränk kann bei der Rehydratation helfen, um einen Kater zu vermeiden, aber es wird den Alkohol nicht aus Ihrem System entfernen", sagte Ziegelbaum gegenüber Healthline.

Können Fußballfans dieser Diät folgen?

Letztes Jahr veröffentlichte Brady ein "Ernährungshandbuch" - nennen Sie es nicht ein Kochbuch - das seine Ess-Philosophie umreißt und passende Rezepte anbietet.

Das Buch wurde als "lebendes Dokument" konzipiert, damit Brady und Guerrero Änderungen vornehmen, neue Rezepte hinzufügen oder neue hinzufügen können.

Sie werden $ 200 zurückbekommen.

Sie können auch Mahlzeitenpakete bestellen, die von Brady-Rezepten und -Mahlzeiten inspiriert sind.

Für $ 78 pro Woche erhalten Sie drei Mahlzeiten mit jeweils zwei Portionen. Jede pflanzenbasierte Option erfüllt viele der gleichen Richtlinien, denen Brady und Gronkowski folgen.

Obwohl es verlockend sein könnte, das Training und die Ernährung berühmter Sportler zu imitieren, in der Hoffnung, ähnliche Ergebnisse zu erzielen, ist diese Diät, sagt Ziegelbaum, nicht jedermanns Sache.

Tatsächlich ist es nur für Leute, die die Mittel und Ressourcen haben, wie Brady und Gronkowski.

"Hochleistungssportler benötigen viel Kalorien und müssen neben Mikronährstoffen auch Kohlenhydrate und Eiweiße im Gleichgewicht halten", sagte Ziegelbaum. "Ich glaube zwar nicht, dass ihre Ernährung gut ist, aber wenn ihre Ernährung richtig geplant ist, können sie ihren Ernährungsbedarf decken. "

Plus, einige der Gründe für die Beseitigung bestimmter Lebensmittel können auf Wissenschaft basieren, die noch nicht vollständig geregelt ist, sagte sie.

"Viele Menschen glauben, dass Nachtschattengemüse, weißer Zucker und weißes Mehl Entzündungen verursachen. Einige Früchte haben auch einen schlechten Ruf bekommen, weil die Leute denken, dass sie zu viel Zucker zu essen haben ", sagte Ziegelbaum.

"Es gibt jedoch keine Wissenschaft, die diese Dinge als wahr herausstellt. Das Nachtschattengemüse und die Früchte, die er meidet, sind Quellen von Antioxidantien, die tatsächlich wirken, um Entzündungen zu reduzieren. Die Wissenschaft zeigt, dass der Verzehr von mehr Obst und Gemüse von Vorteil ist, und es gibt keine Beweise dafür, dass Schädlinge beim Konsum von Nachtschattengemüse Schaden anrichten ", sagte sie.

"Für die durchschnittliche Person, die nicht getestet wurde und nicht sicher ist, dass ihr Körper negativ auf eine Frucht oder ein Gemüse reagiert, würde ich es lieber nicht vermeiden", sagte Paige Penick, Ernährungsberaterin in Kansas City . "Es gibt so viele Vorteile für die Ernährung durch den Verzehr von Obst und Gemüse, die ihnen sonst fehlen würden. "

Für Kneuer, der auch Konditionstrainer des Lacrosse-Teams der Florida Atlantic University ist, ähnelt diese Diät denen, die er seinen Klienten empfehlen würde.

"Ich bitte, dass sie Zucker entfernen, außer einem Stück Obst pro Tag, wenn sie es brauchen, Gluten, Milchprodukte und Alkohol aus ihrer Ernährung", sagte er. "Aber wenn sich ein Klient nicht darüber beklagt, dass er schmerzt, chronisch wund ist oder an Arthritis leidet, mache ich mir normalerweise keine Sorgen über die Nachtschatten. "

" Wenn jemand besser essen will ", sagte Penick zu Healthline," ist es ein guter Weg, um mehr Nahrung von der Erde zu bekommen - Dinge wie Gemüse, Bohnen und Hülsenfrüchte. Betrachten Sie das Essen aus einer positiven Perspektive und konzentrieren Sie sich darauf, was Sie haben können und was Ihren Körper mit den benötigten Nährstoffen versorgt, im Gegensatz zu einer Liste von kann nicht und sollte nicht. Am Ende des Tages, zu viele Regeln setzen die meisten Menschen zum Scheitern verurteilt. "