Als ich kürzlich ihre Kollegin Catherine Price zum Kaffee traf, schwärmte ich sofort von allem, was wir gemeinsam hatten: zwei brünette Journalisten-Typen In der SF Bay Area diagnostizierten beide vor ein paar Jahren LADA (zumindest dachte ich das.) Catherine warf mir einen Seitenblick zu und begann dann, mich über die formale Definition von LADA zu grillen.Ich muss zugeben, es ist ziemlich verschwommen. Heute präsentiere ich Ihnen dankbar die Ergebnisse ihrer Untersuchung dieses mysteriösen Akronyms:

Ein Gastbeitrag von Catherine Price, von ASweetLife

Nachdem ich seit fast zehn Jahren an Typ-1-Diabetes leidet, kann ich mit den meisten Diabetikern umgehen Akronyme geworfen auf meinem Weg. Hämoglobin a1c? Ich habs. Carb-Verhältnisse? Insulinsensitivität? Kein Problem. Aber ein Begriff hat mich immer wieder verwirrt: LADA.

Abkürzung für latente Autoimmun-Diabetes bei Erwachsenen, es ist auch bekannt als Slow-Onset-Typ-1-Diabetes, Typ-1-5-Diabetes oder gelegentlich spät-Autoimmun-Diabetes des Erwachsenenalters. Vier Namen für die gleiche Sache? Das ist nie ein gutes Zeichen.

Bis vor kurzem war die häufigste Definition, die ich für LADA gehört hatte, dass es sich um eine Typ 1-ähnliche Form von Diabetes handelte, die im Erwachsenenalter diagnostiziert wurde. Aber ich habe die Details nicht verstanden. Führt die Diagnose eines Typ-1-Diabetes als Erwachsener automatisch zu LADA? Gibt es einen Unterschied zwischen LADA und der klassischen Definition von Typ 1?

Um diese Fragen zu beantworten, sprach ich mit Marie Nierras, der Programmbeauftragten der genetischen Programme der Juvenile Diabetes Research Foundation. Sie stellte sich auf den Punkt: "Es gibt eine Menge Verwirrung über LADA", sagte sie mir, "aber Typ-1-Diabetes und LADA sind nicht dasselbe."

Hier, um uns zu beginnen, ist JDRF's Adults Mit Typ 1 Toolkit definiert LADA:

"Typ 1 Diabetes bei Erwachsenen über 30 diagnostiziert möglicherweise latente Autoimmun-Diabetes bei Erwachsenen (LADA), manchmal bekannt als Typ 1. 5 Diabetes. LADA wird oft als Typ-2-Diabetes wegen des Alters fehldiagnostiziert Allerdings haben Menschen mit LADA keine Insulinresistenz wie jene mit Typ 2. LADA ist gekennzeichnet durch Alter, Mangel an Familiengeschichte von Typ-2-Diabetes, einen allmählichen Anstieg des Insulinbedarfs, positive Antikörper und abnehmende Fähigkeit, Insulin wie angegeben zu machen durch ein niedriges C-Peptid. "

Und hier ist ein weiteres Detail von den National Institutes of Health:

" Die meisten Menschen mit LADA produzieren immer noch ihr eigenes Insulin bei der ersten Diagnose, wie diejenigen mit Typ-2-Diabetes In Stadien der Erkrankung benötigen Menschen mit LADA keine Insulininjektionen ead, sie kontrollieren ihre Blutzuckerspiegel mit Mahlzeit Planung, körperliche Aktivität und orale Diabetes-Medikamente. Jedoch müssen Menschen mit LADA einige Jahre nach der Diagnose Insulin zur Kontrolle des Blutzuckerspiegels einnehmen. Wenn LADA fortschreitet, produzieren die Betazellen der Bauchspeicheldrüse möglicherweise kein Insulin mehr, weil das körpereigene Immunsystem sie angegriffen und zerstört hat, wie bei Typ-1-Diabetes. "

Viele Menschen gehen davon aus, dass die erste Zeile der JDRF-Definition - a Älteres Alter bei der Diagnose - ist LADA das wichtigste Merkmal. Aber es stellt sich heraus, dass das nicht stimmt. Laut Nierras ist der entscheidende Unterschied zwischen Typ-1-Diabetes und LADA nicht das Alter der Person, wenn sie diagnostiziert werden, sondern die schrittweise Die Krankheit schreitet fort: Während Menschen mit klassischem Typ-1-Diabetes innerhalb von zwölf Monaten nach Diagnosestellung tendenziell vollständig insulinabhängig sind (in der Regel weniger), können Menschen mit LADA oft jahrelang ohne künstliches Insulin auskommen.

Wie Nierras erklärt: "Es ist, als hätten sie Typ-1-Diabetes, aber etwas verlangsamt die Krankheit, so dass sie viel länger vom Insulin fernhalten können als der klassisch definierbare Typ 1."

Damit spielt das Alter ein Teil: aus Gründen, die nicht ganz verstanden werden, je älter Sie sind, wenn Sie mit Autoimmun-Diabetes diagnostiziert werden (dh Typ 1), desto länger dauert es normalerweise für Ihr Immunsystem, um alle Ihre Insulin produzierenden Zellen abzutöten. Ein Fünfjähriger mit Autoimmundiabetes wird in der Regel schneller insulinabhängig als ein 45-Jähriger - ein Phänomen, das die Forscher nicht verstehen. Aber es ist möglich, sagt Nierras, dass derselbe 45-Jährige sich mit einem klassischen, sich schnell entwickelnden Fall des Typs 1 oder einer jüngeren Person mit LADA-Zeichen präsentiert. Laut Nierras stammt unsere Tendenz, das Alter zu betonen, aus willkürlichen Linien, die durch klinische Studien gezogen wurden - da die meisten Studien für Typ-1-Diabetes nur Menschen unter 30 Jahren akzeptieren, werden neue Fälle von Typ 1 bei Menschen über 30 oft in ein generisches LADA geworfen. Schrottschublade ", obwohl das Alter selbst nicht das bestimmende Merkmal der Krankheit ist.

All dies klingt vielleicht nach Semantik, wenn Sie bereits wissen, dass Sie Insulin-abhängigen Diabetes haben. Aber für Menschen, deren Diabetes nicht ganz so eindeutig ist, ist LADA mit einem großen, unerkannten Problem verbunden: Aufgrund der Mehrdeutigkeit seiner Symptome wird es oft als Typ-2-Diabetes falsch diagnostiziert.

Stellen Sie sich vor, Sie sind Arzt und ein Patient kommt, 40 Jahre alt, nicht fettleibig, aber auch nicht mager, mit hohem Blutzucker, aber ohne Anzeichen einer diabetischen Ketoazidose (ein Warnzeichen für Typ 1). Darüber hinaus reagiert der Patient gut auf Mahlzeitenplanung und Diabetes-Pillen (beide nach Diabetes Monitor sind manchmal in frühen Stadien von LADA wirksam). Wenn Sie sich dieser seltsamen Hybride nicht bewusst sind - ich denke gerne an LADA als den Prius des Diabetes - würden Sie nicht denken, dass sie Typ 2 hat?

Leider ist dieses Beispiel nicht rein hypothetisch; Laut den National Institutes of Health, können bis zu 10 Prozent der Menschen, die mit Typ-2-Diabetes diagnostiziert wurden, tatsächlich LADA haben. Dies kann zu Monaten, wenn nicht gar Jahren falscher Behandlung führen - was bedeutet, dass Menschen in die Gefahr einer diabetischen Ketoazidose geraten und langfristige Komplikationen entwickeln (ganz zu schweigen davon, dass sie sich lange Zeit unerklärlicherweise verfault fühlen).

Also, was ist das Endergebnis? Wenn Sie mit Typ-2-Diabetes diagnostiziert wurden und Ihre Fähigkeit, Ihren Blutzuckerspiegel mit oralen Medikamenten zu kontrollieren, und Änderungen des Lebensstils im Laufe der Zeit abgenommen haben, möchten Sie vielleicht auf LADA getestet werden - vor allem, wenn Sie normales Gewicht haben und keine haben Verwandte mit Typ-2-Diabetes. (Tests für LADA sind die gleichen wie für Typ 1 - ein Bluttest, um zu sehen, ob irgendwelche Autoantikörper vorhanden sind, und ein Maß für C-Peptid-Spiegel, um zu bestimmen, wie viel Insulin Sie produzieren.) Die schlechte Nachricht von LADA ist, dass Sie es tun Haben Sie es, müssen Sie schließlich künstliches Insulin nehmen. Aber es gibt auch positive Neuigkeiten: Sobald Sie richtig diagnostiziert wurden und mit der richtigen Behandlung beginnen, können Sie wieder gesund werden.

Postscript: Forscher sind sehr an der Verbindung zwischen Typ-1-Diabetes und LADA interessiert, aber es laufen nur wenige klinische Studien. Hoffentlich wird sich das bald ändern - und in der Zwischenzeit finden Sie hier eine Ausnahme.

Weitere Informationen zu LADA:

  • // Diabetes. Niddk. Nih. gov / dm / pubs / Überblick / Index. htm
  • // www. Diabetesmonitor. com / lada. htm

Wow, danke Catherine. Jetzt bin ich verwirrt wie immer. Ratet mal, ich bin wirklich ein klassischer Typ 1, der super-spät diagnostiziert wurde - oder irgendwo in der LADA-Schublade, die du erwähnt hast (?)

Disclaimer : Inhalt, der vom Diabetes-Mine-Team erstellt wurde. Für mehr Details klicken Sie hier.

Haftungsausschluss

Dieser Inhalt wurde für Diabetes Mine erstellt, ein Verbrauchergesundheitsblog, der sich auf die Diabetes-Community konzentriert. Der Inhalt wird nicht medizinisch überprüft und entspricht nicht den redaktionellen Richtlinien von Healthline. Für weitere Informationen über die Partnerschaft von Healthline mit der Diabetes Mine, klicken Sie bitte hier.

Vorschau | SOKO Leipzig - Dienstschluss | S17E02 (329) (none: none 2018).