Liebe Leserinnen und Leser,

Machen Sie sich bereit für eine neue Designüberarbeitung, die bald zu DiabetesMine.com wie wir offiziell werden Teil der Healthline-Familie, beginnend im Januar 2015. Die Ankündigung dieser Übernahme ging heute über die Nachrichtenleitung aus!

Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Healthline, einer in San Francisco ansässigen "wachsenden Gruppe leidenschaftlicher Menschen, die jeden Tag daran arbeiten, die Menschen der Welt durch die Macht der Information gesünder zu machen." Mike und ich freuen uns darauf, Teil eines etablierten Gesundheitsmedienunternehmens zu werden, mit den zusätzlichen Ressourcen und der Kameradschaft, die das bringt. Ich werde den herausfordernden Jobtitel von Editorial Director Diabetes & Patient Advocacy annehmen, während Mike Associate Editor von DiabetesMine wird.

Aber keine Sorge - inhaltlich bleibt die Seite unverändert, und ich, Mike, Wil und unsere anderen Mitwirkenden bringen Ihnen weiterhin tägliche Nachrichten, Interviews, Produkt- und Buchrezensionen, Meinungen, Cartoons, und snarky asides, usw., das selbe, wie wir immer haben.

Ich werde weiterhin Chefredakteur bleiben, und diese Website wird weiterhin als autonome Nachrichtenquelle agieren und darauf abzielen, "die Stimme des informierten und neugierigen Patienten" zu verkörpern. Ab Mitte Januar wird unsere gesamte Website, einschließlich aller bisherigen Inhalte, die bis zur Entstehung von DiabetesMine im Jahr 2005 zurückreichen, in unserem Refreshed Healthline-gehosteten Hause zu finden sein: www. Gesundheitslinie. com / diabetesmine (noch nicht leben).

Beachten Sie, dass unsere DiabetesMine Innovation Summit- und D-Data ExChange-Veranstaltungen nicht Teil von Healthline werden, sondern weiterhin von mir selbst und ausgewählten Interessenvertretungspartnern unabhängig voneinander betrieben werden.

Meet Healthline

Einige Blogger mögen Healthline als diejenigen Personen erkennen, die jedes Jahr einen Wettbewerb "Best of the Health Blogs" durchführen. In der Tat haben sie die 'Mine in den letzten Jahren als den besten Diabetes geehrt.

Nachdem wir sie kennengelernt haben, haben wir erfahren, dass sie ein kleines, aber wachsendes Privatunternehmen sind, das 1999 unter dem ursprünglichen Namen Dr. James Norman, ein endokriner Spezialist und Pionier der Internetgesundheitserziehung, gegründet wurde Dein Arzt. com. Im Jahr 2005 - dem Jahr hat sich DiabetesMine im Internet durchgesetzt - das Unternehmen wurde als Healthline Networks neu aufgelegt. Deloitte hat Healthline Networks von 2010 bis 2013 jedes Jahr in Folge zu einem der 500 wachstumsstärksten Technologieunternehmen in Nordamerika gezählt.

Sie haben derzeit etwa 130 Mitarbeiter, darunter eine vollständige Redaktion von 20 Vollzeitautoren und Redakteuren, die sich mit Gesundheitsthemen wie Säurereflux und ADHS, Hauterkrankungen, Morbus Crohn und Multipler Sklerose (MS) beschäftigen.

Sie erinnern sich vielleicht, dass vor einigen Jahren eine ähnliche Partnerschaft mit einem anderen Online-Gesundheitsunternehmen angekündigt hat; Der Unterschied liegt darin, dass Healthline ein Medien Unternehmen ist, das täglich hochwertige Gesundheitsinhalte produziert. Unsere Art von Leuten! Wir freuen uns auf gute Synergien und erweitern unsere Reichweite unter den rund 25 Millionen Konsumenten, die die Seite pro Monat besuchen, heißt es (was den Verstand verblüfft).

Übrigens ist diese Art der Zusammenarbeit für Healthline neu, ein großer Schritt, um mehr "echte" Konversation und geduldige Perspektiven in ihr Universum zu bringen - und ein Beweis für ihr Engagement, die Inhalte für Menschen mit Diabetes und Diabetes zu verbessern andere Gesundheitsbedingungen.

Von unserer Seite aus sehen wir diese neue Beziehung mit einem etablierten Gesundheitsmedienunternehmen als eine großartige Möglichkeit, mehr Menschen und sogar die Öffentlichkeit mit den authentischen, persönlichen Gesprächen in unserer Gemeinschaft zu verbinden.

Warum kein Non-Profit?

Wir sollten Sie alle wissen lassen, dass wir den größten Teil des letzten Jahres damit verbracht haben, etwas über die Nonprofit-Welt und ihre Anforderungen zu lernen und kamen zu dem einfachen Schluss, dass Fundraising bei DiabetesMine nicht unsere Domäne ist. Und wir möchten unsere Leser nicht um Spenden bitten.

Wir fühlen uns wohler als ein kleines, flinker, von Ursachen getriebenes Sozialunternehmen, das den Profit in unsere Redaktions- und Interessenvertretungsprogramme reinvestiert.

Die DiabetesMine-Charta: 10 Jahre

Um es klar zu sagen: Wir stehen zu unserer Charta, um als unparteiische, unabhängige Stimme für die Diabetes-Gemeinschaft zu fungieren, die schwierigen Fragen zu stellen und auf Diskrepanzen hinzuweisen. Und Spaß haben auf dem Weg. Wir werden es weiterhin so sagen, wie es ist, und Anregungen und Fragen von ALLEN Parteien - unseren Kollegen in der Online-Gemeinschaft, anderen Patienten und Freunden und deren Angehörigen, Menschen in der Diabetes-Industrie, der Gesundheits-Community und der Gesundheitsversorgung ermutigen im Großen und Ganzen und so weiter.

Sie wollen es jetzt größer und besser machen? Nicht ohne Ihre Hilfe ... Wir möchten unseren treuen Lesern in den letzten 10 Jahren ein großes Dankeschön aussprechen (JA, ICH SAGTE ZEHN JAHRE!)

Wie immer würden wir gerne von Ihnen hören. Haben Sie eine Frage, eine Idee, einen Vorschlag, eine Beschwerde oder eine Anfrage? Bitte seid in Kontakt. Wenn ich in den letzten zehn Jahren etwas von der Berichterstattung über meine Krankheit gelernt habe, dann hat JEDER etwas Wertvolles zu bieten.

Gemeinsam können wir die Welt verändern, oder? Oder zumindest die Erfahrung des Lebens mit chronischen Krankheiten zum Besseren verändern.

Disclaimer : Inhalt, der vom Team der Diabetes Mine erstellt wurde. Für mehr Details klicken Sie hier.

Haftungsausschluss

Dieser Inhalt wurde für Diabetes Mine erstellt, ein Verbrauchergesundheitsblog, der sich auf die Diabetes-Community konzentriert. Der Inhalt wird nicht medizinisch überprüft und entspricht nicht den redaktionellen Richtlinien von Healthline. Für weitere Informationen über die Partnerschaft von Healthline mit der Diabetes Mine, klicken Sie bitte hier.

Talk About Insulin, part 2 (1959) (none: none 2018).