Ist die trockene Nadelung die gleiche wie die Akupunktur?

Wenn Sie nur die Trockennadeln und die Akupunktur mit einem Foto verglichen haben, könnten Sie ratlos sein, jedes zu identifizieren. Sowohl Akupunktur als auch Trockennadeln verwenden dünne Nadeln aus rostfreiem Stahl. Für beide Praktiken werden diese Nadeln in die Haut eingeführt. Und beide Praktiken behaupten auch, Schmerzen zu behandeln.

Aber hier enden die Gemeinsamkeiten. Einzigartige Eigenschaften helfen, die beiden klar zu unterscheiden. Eine Praxis wird seit Tausenden von Jahren als alternative Behandlungsmethode verwendet und die andere wurde erst in den letzten Jahrzehnten angenommen. Einer ist entworfen, um Schmerzen, Beschwerden oder Probleme zu entlasten, indem er den Energiefluss einer Person (oder Chi) öffnet. Die andere ist so konzipiert, dass sie "Triggerpunkte" oder reizbare Muskeln stimuliert. Wenn Sie die Unterschiede kennen, können Sie entscheiden, welche Art von Behandlung für Sie geeignet ist.

TrockennadelnWas ist Trockennadeln?

Dry Needling ist eine moderne Behandlung zur Linderung von Muskelschmerzen. Seine Popularität wächst. Beim Trockennadeln legt ein Arzt mehrere Filiformnadeln in die Haut ein. Filiformnadeln sind feine, kurze Nadeln aus rostfreiem Stahl, die keine Flüssigkeit in den Körper injizieren. Deshalb wird der Begriff "trocken" verwendet.

Praktizierende platzieren die Nadeln in "Triggerpunkten" in Ihrem Muskel oder Gewebe. Dry Needling wird manchmal auch als intramuskuläre Stimulation bezeichnet. Die Punkte sind Bereiche von verknoteten oder harten Muskeln. Trockennadelpraktiker sagen, dass die Nadel hilft, den Knoten zu lösen und jegliche Muskelschmerzen oder Krämpfe zu lindern. Die Nadeln bleiben für kurze Zeit in der Haut, oft zwischen 10 und 30 Minuten.

Ein-und-Aus-Techniken

Einige Formen des Trockennadelns verwenden eine Technik, die Kolben- oder Spatzpicken genannt wird. Beide dieser Techniken beruhen auf dem Ein- und Ausstechen der Nadel. Mit anderen Worten bleiben die Nadeln nicht für eine gewisse Zeit in der Haut. Die Nadeln stechen die Triggerpunkte und werden dann entfernt. Die Forschung unterstützt diese Methode des Trockennadelns jedoch nicht.

Nicht-Trigger-Punkt-Technik

Manche Trockennadeltechniken behandeln eine breitere Landschaft des Zentralnervensystems. Dies wird als Nicht-Triggerpunkt-Behandlung bezeichnet. Anstatt Nadeln nur in den Schmerzbereich einzuführen, kann der Arzt stattdessen Nadeln in Bereiche um den Schmerzpunkt herum, aber nicht direkt einsetzen. Diese Technik beruht auf der Vorstellung, dass Schmerzen das Ergebnis eines größeren Nerven- oder Muskelproblems sind und nicht nur im Hauptbereich des Schmerzes.

Das Trockennadeln wird meistens von Sporttherapeuten durchgeführt. Gegenwärtig benötigen Trockennadelpraktiker kein ausgedehntes Training, um Trockennadeln durchzuführen.Keine Aufsichtsbehörde kontrolliert das Training, die Zulassung oder die Aufsicht für dieses Verfahren. Da es keine Berechtigungskarte gibt, kann auch nicht festgestellt werden, ob das Training legitim und zufriedenstellend ist.

Vorteile von TrockennadelnWas sind die Vorteile von Trockennadeln?

Trockenes Nadeln kann Muskelschmerzen und -steifigkeit lindern. Zusätzlich kann das Erleichtern der Triggerpunkte die Flexibilität verbessern und den Bewegungsbereich erhöhen. Deshalb wird diese Methode oft zur Behandlung von Sportverletzungen, Muskelschmerzen und sogar Fibromyalgie-Schmerzen eingesetzt.

Forschung zum TrockennadelnWas sagt die Forschung zum Trockennadeln?

Die Forschung, die die Verwendung von Trockennadeln unterstützt, ist begrenzt, wächst aber. Die meisten der bisherigen Forschungen zur Trockennadelung unterstützen die Praxis zur Linderung von leichten bis mittelschweren Schmerzen.

In einigen Studien erwies sich die trockene Vernadelung als mehr Erleichterung als eine Placebobehandlung. Eine Studie zeigte jedoch, dass eine trockene Vernadelung nicht wirksamer ist als eine alleinige Dehnung, um Muskelschmerzen zu lindern. Darüber hinaus wurden in einer Studie aus dem Jahr 2012 plättchenreiche Plasmainjektionen mit Trockennadeln für Rotatorenmanschettenverletzungen verglichen. Die Injektionen sorgten für mehr Erleichterung.

Risiken der Trockenvernadelung Gibt es Nebenwirkungen oder Risiken für die Trockenvernadelung?

Leichte Nebenwirkungen sind beim trockenen Vernadeln sehr häufig, aber ernsthafte Nebenwirkungen bleiben selten.

Zu ​​den häufigsten Nebenwirkungen im Bereich der Injektionsstelle gehören:

  • Blutergüsse
  • Blutungen
  • vorübergehender Wundschmerz

Wenn nicht sterile Nadeln verwendet werden, besteht die Gefahr, dass Sie an durch Blut übertragenen Krankheiten leiden Krankheiten.

AkupunkturWas ist Akupunktur?

Akupunktur ist eine Form der traditionellen medizinischen Behandlung, die für Hunderte, sogar Tausende von Jahren verwendet wurde. Akupunktur entstand in asiatischen Arztpraxen. Aus diesem Grund verwenden viele Lizenz- und Aufsichtsgremien den Begriff "Orientalische Medizin", um Akupunktur zu klassifizieren.

Akupunktur wird von Zehntausenden lizenzierter Akupunkteure praktiziert. Akupunkteure trainieren drei bis vier Jahre lang. Das Training beinhaltet sowohl Anweisungen zur Verwendung von Nadeln als auch Anweisungen zur Diagnose von Zuständen. Praktizierende haben direkte Aufsicht von einem anderen leitenden oder fachkundigen Praktiker.

Zusätzlich zu dieser Schulung müssen sie sich einer Prüfung durch eine nationale Prüfungskommission unterziehen und weiterhin jedes Jahr an einer Schulung teilnehmen, um ihre Lizenz zu erhalten.

Die American Medical Association akzeptiert Akupunktur als medizinische Behandlung, und einige Versicherungsgesellschaften können die Kosten übernehmen.

Vorteile der AkupunkturWas sind die Vorteile der Akupunktur?

Die grundlegende Überzeugung der Akupunktur ist, dass Krankheit das Ergebnis von blockiertem oder unterbrochenem "Chi" ist. "Chi versorgt deinen Körper mit heilender Energie. Akupunktur versucht, diese Blockaden zu beseitigen und Ihren Energiefluss in einen Zustand des Gleichgewichts zurückzuführen.

Akupunktur wird verwendet, um Hunderte von Zuständen mit folgenden Symptomen zu behandeln:

  • Schmerzen
  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Kopfschmerzen
  • Menstruationskrämpfe

Manche Menschen verwenden Akupunktur zur Behandlung von Abhängigkeit und chemischer Abhängigkeit.

Check out: Akupunktur bei Allergien "

Akupunktur-ForschungWas sagt die Forschung über Akupunktur?

Akupunktur wird zur Behandlung verschiedener Arten von Schmerzen eingesetzt. Hier die Ergebnisse der Studie.

Kreuzschmerzen

Ein Review von Studien aus dem Jahr 2015 ergab, dass Akupunktur eine kurzfristige Linderung von Schmerzen im unteren Rückenbereich bewirken kann, wenn Akupunktur alleine oder in anderen traditionellen Behandlungsformen wie Medikamenten oder Physiotherapie angewendet wird.

Knieschmerzen

Schmerzen verursacht Eine 2010 durchgeführte Überprüfung von 10 Studien ergab, dass Akupunktur eine effektive Behandlung von Knieschmerzen und körperlichen Symptomen von Osteoarthritis ist.

Nackenschmerzen

Akupunktur kann Nackenschmerzen deutlich reduzieren Laut einer Studie aus dem Jahr 2015. Wenn Akupunktur mit anderen Techniken zur Linderung von Nackenschmerzen und Muskelverspannungen eingesetzt wird, war die Symptomlinderung signifikant im Vergleich zur traditionellen Behandlung.

Migräne und Kopfschmerzen

Eine Übersicht über Migr aine Studien fanden heraus, dass Akupunktur bei Migränesymptomen mindestens ebenso wirksam war wie klassische Behandlungen, einschließlich Medikamente. Es hat auch einige Vorteile gegenüber diesen klassischen Behandlungen, einschließlich länger anhaltender Effekte, geringerer Medikamentenverbrauch und weniger schwerwiegende Komplikationen oder Nebenwirkungen.

Darüber hinaus legt eine Studie von 2017 nahe, dass regelmäßige Akupunkturbehandlungen Menschen mit einer Migräneanamnese helfen könnten, zukünftige Episoden zu verhindern.

Wehen

Die Forscher mischen sich bei der Anwendung von Akupunktur, um Geburtsschmerzen während der Geburt zu reduzieren. Einige Studien zeigen eine statistisch signifikante Verringerung der Schmerzerfahrung. Andere Studien weisen darauf hin, dass eine genaue Messung der Wirksamkeit der Akupunktur während der Geburt schwierig zu messen ist. Trotzdem bleibt die Akupunktur ein Bereich von Interesse für viele Mütter, die nach nichtmedikamentösen Optionen suchen.

Raucherentwöhnung

Akupunktur wird manchmal zur Behandlung von anderen Zuständen als körperlichen Schmerzen eingesetzt. Die Forschung hat Akupunktur noch als wirksame Raucherentwöhnungstherapie etabliert. Im Vergleich zur Nikotinersatztherapie war die Akupunktur weniger wirksam. Die gleiche Forschung schließt jedoch Akupunktur als Therapie zur Raucherentwöhnung nicht fest aus. Mehr Forschung ist erforderlich.

Depression

Eine Studie untersuchte den Einsatz von Akupunktur und Antidepressiva zur Linderung von Anzeichen einer Depression. Es deutet darauf hin, dass Medikamente und Akupunktur zusammen wirksam sein können. Es ist auch gut verträglich und weist nur wenige Komplikationen auf. Aber eine Überprüfung der Studien konnte nicht Akupunktur als eine zuverlässige Behandlung von Depressionen erklären. Der Autor kam zu dem Schluss, dass die Ergebnisse ausreichten, um zusätzliche Forschung zu rechtfertigen.

Insgesamt betrachtet die Weltgesundheitsorganisation Akupunktur als wirksam bei der Behandlung von Hunderten von Krankheiten und Symptomen.

Risiken der Akupunktur Gibt es Nebenwirkungen oder Risiken für die Akupunktur?

Wenn Sie von einem ausgebildeten und zugelassenen Akupunkteur behandelt werden, sind Nebenwirkungen und Risiken sehr selten. Gelegentlich kann es bei der Injektion zu Schmerzen, Blutergüssen und Blutungen kommen.Darüber hinaus können einige Menschen Probleme entwickeln, wenn nicht sterile Nadeln verwendet werden.

Osteoarthritis Dry Needling vs Akupunktur bei Osteoarthritis

Akupunktur und Dry Needling werden zur Behandlung von Osteoarthritis eingesetzt. Insbesondere zeigen die Untersuchungen, dass Akupunktur und Trockennadeln besonders nützlich für die Behandlung von Knieschmerzen sind, die durch den Arthritis-Zustand verursacht werden.

Für die Behandlung von Knie- und Hüftarthrose ist die Non-Trigger-Point-Dry-Needling-Methode effektiver als die herkömmliche Dry Needling-Methode. Eine 2014 Überprüfung der Studien ergab, dass trockene Nadelung in Muskeln und Gewebe um den Schmerzpunkt Schmerzen und Empfindlichkeit mehr als Nadelung nur in der Schmerzstelle reduziert. Diese Trockennadeln-Strategie ist der Akupunktur ähnlicher, da sie ein größeres Band von Muskeln und Nerven behandelt. Die Triggerpunkt-Trockennadelung konzentriert sich ausschließlich auf den Schmerzpunkt.

Lesen Sie weiter: Natürliche Linderung von Arthritis Schmerzen "

Finden Sie einen PraktikerWie finden Sie einen Praktiker

Nationale Lizenzierungsgruppen für Akupunkturtherapeuten führen Listen von zertifizierten und lizenzierten Praktizierenden.

Um einen Akupunkturpraktiker zu finden, beginnen mit diese Optionen:

  • Acufinder.com
  • American Academy of Medical Akupunktur
  • National Certification Commission für Akupunktur und Orientalische Medizin

Bevor Sie Ihren Termin bestätigen, überprüfen Sie, ob ihre Lizenz aktuell ist Bezahlen Sie die Behandlung mit Ihrer Krankenversicherung, bestätigen Sie, dass Ihre Versicherung die Behandlung abdeckt und dass der Arzt in Ihrem Netzwerk ist.

Die Suche nach einem trockenen Needling-Therapeuten kann etwas schwieriger sein, eine nationale Akkreditierungsstelle oder -kommission nicht Existieren.

Wenn Sie sich für Trockennadeln interessieren, beginnen Sie mit diesen Ressourcen:

  • Institut für fortgeschrittene Bewegungsapparate
  • KinetaCore
  • American Physical Therapy Association

Weitere Informationen: S timulating Druckpunkte für Migräne Erleichterung "

TakeawayDie untere Zeile

Wenn Sie Akupunktur oder trockene Nadelung als Behandlungsoption wiegen, kann die Wahl zu einer Frage der Präferenz kommen.

Die Akupunktur wird besser untersucht und die Praktizierenden werden in Ausbildung und Praxis reguliert. Wenn Sie eine gut etablierte Alternative Behandlungsmethode von einem gut ausgebildeten Therapeuten bevorzugen, kann Akupunktur für Sie vorteilhafter sein.

Wenn Sie jedoch bereit sind, etwas zu versuchen, das weniger etabliert ist, mit weniger leitenden Prinzipien, aber vielversprechenden Ergebnissen, sind Sie vielleicht bereit, Trockennadeln zu versuchen.

Dry Needling ist ziemlich neu, daher bleibt die Forschung begrenzt. Vorhandene Forschung zeigt sehr wenige Nebenwirkungen, aber vielversprechend als Schmerzmittel. Große Studien fehlen jedoch.

Außerdem gibt es derzeit keine einheitliche Ausbildung, Zertifizierung oder Zulassung. Dies kann zu unsicheren Nadelpraktiken führen.