Im September traf ich die McIver Familie y . Sie sind außergewöhnlich - und auch typische D-Eltern - in ihrer unglaublichen Energie, Liebe und Unterstützung für ihre Tochter mit Typ-1-Diabetes. Sie werden Teil des Videos von Patient Voices sein, das 2014 für unseren kommenden DiabetesMine Innovation Summit vorbereitet wird.

Inzwischen haben sie uns heute ein besonderes Geschenk gemacht ...

Special für die 'Mine von Michelle Rosolie

Treffen Sie Amelia McIver - eine 11-jährige Typ-1-Diabetikerin aus Palo Alto, CA. Sie ist das erste Kind, das auf unserer DiabetesMine Test Kitchen-Website eine Video-Produktbewertung eingereicht hat, und wir freuen uns, sie zu haben! Amelia spricht über ihre Medtronic MiniMed Paradigm Pumpe (die sie liebt). Sie wurde im Oktober 2010 diagnostiziert, und fünf Monate später ging sie auf die Pumpe und schaute nie zurück.

In ihrer Videobetrachtung geht es mehr um die Vorteile einer Pumpe als um die Einzelheiten des Modells, das sie verwendet, wie sich herausstellt. Sie gibt ein ziemlich detailliertes Tutorial, was die Pumpe kann!

"Ich werde unabhängiger damit", sagt Amelia ohne zu zögern, als sie nach der Behandlung ihres Typ-1-Diabetes gefragt wird und die Note 6 th erhält. Es ist klar, dass die Vorteile einer Insulinpumpe für Amelia die Freiheit sind, die sie ihr bietet. Aus der Höhe ihres Kopfes listet sie Vorteile auf: häufigeres Naschen, leichtere Korrekturen und nur einmal alle drei Tage ihre Injektionsstelle wechseln zu müssen.

Ihre Eltern Gordon (Lichtdesignerin) und Christina (Sprechpathologe im Schulbezirk von Palo Alto) widerspiegeln dieses Gefühl: "Das Management ist so viel einfacher [mit der Pumpe] ... das Essen war wahrscheinlich die größte Veränderung. Das Größte Erleichterung mit der Pumpe war, dass sie essen konnte. "

Am 11. Oktober 2010 wurde bei Amelia Typ 1 diagnostiziert, als ihre Mutter sie mit allen typischen Symptomen ins Stanford Medical Center brachte. Als der Test für Typ 1 positiv zurückkam, erinnert sich Christina an den Arzt: "Von all den chronischen Krankheiten ist dies das Beste."

"Ich habe es damals nicht gut gemacht, aber ich verstehe es jetzt ", erinnert sich Christina. Sie und Gordon verweisen auf die Arbeit von Tamar Sofer-Geri beim kalifornischen Diabetes-Unterstützungsnetzwerk Carb DM und seiner Online-Gruppe für Eltern, die als Brave Buddies bekannt sind, als eine erstaunliche Ressource, die ihnen in diesen frühen Tagen nach der Diagnose geholfen hat. Gordon sagt, dass sie in dieser Online-Gruppe zu jeder Tages- und Nachtzeit Fragen stellen, sich über die neuesten Forschungen informieren oder einfach nur über einen schlechten Tag schwadronieren können. Gordon hält die Familie für glücklich, in der San Francisco Bay Area zu leben, wegen all der großartigen Ressourcen, obwohl er bemerkt, dass Amelia immer die einzige Diabetikerin in ihrer Grundschule und jetzt in ihrer Mittelschule war.

"Wirklich, du findest deine Gemeinschaft wo auch immer du hingehst", sagt er. Neulich entdeckte die Familie im Zug eine Frau mit einer Insulinpumpe und löste ein Gespräch mit ihr aus."Sie war wie eine Diabetesschwester für Amelia", sagt der D-Dad und staunt über diese Chance, aber eine bedeutungsvolle Begegnung für seine Tochter.

Amelia hat zwei Brüder: Owen, der Blonde rechts oben, 9 Jahre alt; und Esher, die "lockige Spitze", Alter 6.

"Sie haben Amelia beide sehr unterstützt. Sie werden uns gelegentlich erlauben, ihren Blutzucker zu kontrollieren, und sie helfen Amelia oft bei der Kontrolle ihres Zählers," Dad Gordon sagt es uns.

Was den Diabetes angeht, ist Amelia laut ihrer Mutter "völlig unabhängig". Amelia benutzt nicht nur die Insulinpumpe, sondern sie benutzt seit fünf Monaten auch ein Dexcom CGM.

"Ihre Krankenschwester sagte, sie hätte den besten A1C, den sie je hatte!" schwärmt Christina. "Sie ist 89% der Zeit in Reichweite."

Das ist keine Kleinigkeit für einen Diabetiker jeden Alters, geschweige denn für einen, der 11 ist.

Als ich am Telefon mit Amelia telefonierte, freute ich mich auch sprechen Sie mit einem anderen Typ 1 (ich habe es selbst seit 2007), aber wir wurden schnell abgelenkt, als sie mir sagte, ihre Lieblingsbeschäftigung sei Lesen. Ihre aktuellen Favoriten sind die Harry Potter Serie, The Penderwicks und Bücher von E. L. Konigsburg, die sie gerade liest. Aufgeregt erzählte ich ihr, dass ich aus den gemischten Akten von Frau Basil E. Frankweiler liebe, die sie gerade gelesen hat, und fragte, ob sie diese für die Schule oder für sich selbst liest. Ich bin für einen Buchclub, den meine Freunde und ich gegründet haben ", antwortete sie.

Ihre Liebe zu Büchern geht so weit, dass sie sagt, sie könnte sich vorstellen, eines Tages Bibliothekarin zu werden.

Amelia probt auch gerade für ihre Schulvorstellung von Alice im Wunderland , in der sie eine Karte im Hof ​​der Königin des Herzens spielt, und sie genießt es auch zu schwimmen - mit ihrer Freundin Noah, die ebenfalls Typ 1 hat "Es ist schön, eine Freundin zu haben, die dasselbe hat. Wenn ich niedrig bin und nicht schwimmen gehen kann, versteht sie das."

Aber Amelias Unabhängigkeit ist nicht spezifisch für ihren Diabetes und auch nicht für ihre Diabetes charakteristisch definieren.

Sie fasst es am besten zusammen, wenn sie ihre Reaktion auf Kinder beschreibt, die sich nur auf ihren Diabetes konzentrieren wollen: "Ich rede auch gern über normale Dinge." Yup, Amelia ist gerade eine 11-Jährige, die zufällig Diabetes hat, die "normal" sein will und dankbar ist, dass ihr eine Insulinpumpe dabei hilft.

Bitte klicken Sie auf das Bild, um Amelias DiabetesMine Test Kitchen zu sehen:

Möchten Sie Ihre eigene Produktbewertung abgeben? Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie.

Disclaimer : Inhalt, der vom Team der Diabetes Mine erstellt wurde. Für mehr Details klicken Sie hier.

Haftungsausschluss

Dieser Inhalt wurde für Diabetes Mine erstellt, ein Verbrauchergesundheitsblog, der sich auf die Diabetes-Community konzentriert. Der Inhalt wird nicht medizinisch überprüft und entspricht nicht den redaktionellen Richtlinien von Healthline. Für weitere Informationen über die Partnerschaft von Healthline mit der Diabetes Mine, klicken Sie bitte hier.

Kinder mit Diabetes erklären eine Insulinpumpe (none: none 2018).