Die Tandem t: slim Pumpe wird von Typ 1 D-Bloggerin und Versicherungsagenten Sarah Kaye überprüft und gibt ihr gute Noten, trotz a Langsamer Site-Change-Prozess.

REIHENBRÜCKER -

PROs:

  • Touchscreen erleichtert die Verwendung von
  • persönlichen Profilen anstelle von mehreren Menüeinstellungen
  • 300-Kartuschen trotz kleiner
  • Mikro -Servicefunktion
  • hat einen Akku, so dass die Batterien nicht gewechselt werden müssen
  • Software ist PC oder Mac kompatibel
  • Pumpe ist wasserdicht
  • Bildschirm-Timeout hat Speicher
  • die Kohlenhydrat-Berechnung Lator befindet sich direkt im Bolusmenü.
  • IOB (Insulin on Board) ist direkt auf dem Sperrbildschirm und dem Frontmenü

CONs:

  • zu sehen etwas länger als andere Pumpen
  • Patronen- und Steckerdesign verursachen Blasenbildung und können schwer herstellbar sein
  • nur für Humalog- und Novolog-Insuline zugelassen, nicht für Apidra
  • Verwenden Sie diese Pumpe?Erzählen Sie uns, was Sie denken!

VERWANDTE GEMEINSCHAFTS-LINKS -

// www. Diabetesmine. com / 2013/02 / Sizing-up-the-tslim-wenn-sieht-könnte-Bolus. html

  • // www. süßlich. com / 2012/10 / tslim-review. html
  • // www. Textingmypankreas. com / 2014/01 / Review-Tandem-tslim-Insulin-Pumpe. html
  • Haftungsausschluss
: Inhalt, der vom Team der Diabetes Mine erstellt wurde. Für mehr Details klicken Sie hier. Haftungsausschluss

Dieser Inhalt wurde für Diabetes Mine erstellt, ein Verbrauchergesundheitsblog, der sich auf die Diabetes-Community konzentriert. Der Inhalt wird nicht medizinisch überprüft und entspricht nicht den redaktionellen Richtlinien von Healthline. Für weitere Informationen über die Partnerschaft von Healthline mit der Diabetes Mine, klicken Sie bitte hier.

Introducing the t:slim® Insulin Pump (none: none 2018).